Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Stockhorn (Baltschieder, VS) 3212 m Routenarchiv

Das Stockhorn steht prominent mitten im Baltschiedertal als aufstrebendes Felsbollwerk. Es bietet viele lohnende Klettereien in fast durchwegs festem Granit. Insbesondere der S-Grat ist sehr empfehlenswert und wird recht häufig begangen. Das Stockhorn ist über einen sehr langen Grat mit dem Bietschhorn verbunden. In diesem Grat, 200 m Luftlinie vom Hauptgipfel entfernt, erhebt sich ein fast gleich hoher Turm, der Westgipfel, 3205 m. Noch weiter nordwestlich im selben Grat befindet sich der Vereinigungspunkt (P. 3532) mit der noch viel längeren Gratkette Öugstchummu-Wiwanni-Tieregghorn-Bietschhorn.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback