Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

  • Alpinklettern

Titlis 3238 m Alpinklettern

Wegen seiner attraktiven Lage am nördlichen Alpenrand und der Seilbahn auf den Chli Titlis viel besucht Aussichtsberg.

Aus alpinistischer Sicht ist der Titlis vor allem wegen seiner Sportklettereien interessant. In der Bergkette vom Tällistock über Mähren, Pfaffenhuet, Wendenstöcke und Reissend Nollen bildet er den östlichen Abschluss und ist damit Teil eines der ganz grossen alpinen Klettergebieten Europas mit gegen 100 MSL-Routen. Trotz mehrheitlich langer und steiler Zustiege kann sich der faszinierenden Kombination von Superfels und Hochgebirgsambiance kaum jemand entziehen, der je eine Route dort geklettert ist. Der Titlis bildet dabei keine Ausnahme, wird verglichen mit den Wendentouren trotzdem nur selten aufgesucht. Ob der geringere Bekanntheitsgrad oder der sehr lange Zustieg von Engelberg aus dafür verantwortlich ist, bleibe dahingestellt. Nichts desto Trotz findet man am Titlis einige ganz tolle, einsame Kalkklettereien, von bestens ausgerüsteten Genusstouren (Graue Lady, Wasserkraft) über moderne 6c - 7a Routen (Cirrus, Freitag, Gelbe Sau) bis hin zum klassischen Südpfeiler. Mit dem Grassenbiwak steht ein fast unvergleichlich schön gelegener, komfortabler Stützpunkt zur Verfügung, von dem aus alle Titlis Südwandrouten in kurzer Zeit unschwierig zugänglich sind.

Während sich die Titlis Südwand ab dem Frühsommer bis weit in den Herbst hinein für mittelschwere Touren anbietet, bilden die z.T. sehr athletischen Routen auf der Nordseite mit Schwierigkeiten bis 8b+ das Ziel für die Kletterelite und für heisse Hochsommertage.

Schliesslich gibt es in der bis dato noch weitgehend unberührten Titlis-Ostwand zwei exklusive Kletterrouten. Die eine bewegt sich aufgrund ihrer Schwierigkeiten ausserhalb des Alltäglichen (Letzte Ausfahrt Titlis, 8a+), die andere wegen ihrer Länge (Tiltis, 24 SL bis 6c).

Hütten in der Region

Ähnliche Tourenziele

Unsere Empfehlungen

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Alpinwandern

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

Neu

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69.90
Mitgliederpreis CHF 59.90
Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Klettern

Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Verkaufspreis CHF 98.00
Mitgliederpreis CHF 79.00
Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Alpinwandern Gipfelziele

Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
Dreams of Switzerland

Klettern

Auswahlführer

Dreams of Switzerland

Verkaufspreis CHF 39.00
Mitgliederpreis CHF 32.00
Berner Oberland Süd

Klettern

Berner Oberland Süd

Verkaufspreis CHF 59.00
Mitgliederpreis CHF 49.00
Kombipaket Klettern Berner Oberland

Klettern

Kombipaket Klettern Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 98.00
Mitgliederpreis CHF 79.00
Tourenportal Jahres-Abo

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Verkaufspreis CHF 42.00
Mitgliederpreis CHF 32.00
Garmin Fénix 5 Plus, Titanium Orange

GPS

Garmin Fénix 5 Plus, Titanium Orange

Verkaufspreis CHF 979.00
Mitgliederpreis CHF 899.00
Hütten der Schweizer Alpen

Hütten

Neu

Hütten der Schweizer Alpen

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback