Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Valbellahorn 2763 m Routenarchiv

Oft besuchter, leicht erreichbarer Gipfel mit lohnender Aussicht. Ein Gipfelbuch befindet sich beim kleinen Steinmann. Auf der Ostseite fallen Schutthalden, durchsetzt mit kargem Rasen und Karrenzonen, zu den Weiden von Valbella ab. Die Südwestflanke baut sich aus zwei übereinander stehenden Felswänden auf, über deren Besteigung nichts bekannt ist.

Die breite Nordwestflanke erhebt sich aus mühsam zu begehenden Geröllhalden; sie ist durchfurcht von mehr oder weniger steinschlaggefährdeten Rinnen. Sie wurde von Henry Hoek und Siegfried am 7. September 1902 durchstiegen; der Westgrat von Paul Schucan 1916 (?) überklettert.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback