Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

  • Schwierigkeit
    T3
  • Aufstieg
    5 h, 680 Hm
  • Abstieg
    540 Hm

Weg vom Verkehr in die ruhige Geländekammer von Mutten

Beim Furkapass lässt man den heulenden Lärm der Motorräder rasch hinter sich und findet sich nach dem Übergang beim Stotzigen Firsten plötzlich in einer ganz anderen und deutlich ruhigeren Welt. Einem Abstieg in den Talgrund von Mutten folgt schon bald der Gegenanstieg zum Rottälligrat. Dieser Teil der Wanderung ist geprägt vom zurückweichenden Muttengletscher und von zahlreichen kleinen Seen und Tümpeln. Nun fehlt bloss noch der kurze Abstieg zur Rotondohütte, bis endlich ein kühles Getränk durch den durstigen Rachen rauscht.

Routenbeschreibung

Furka Passhöhe - Stotzigen Firsten

Südlich vom grossen Parkplatz bei der Furka-Passhöhe beginnt der markierte Weg gegen Südosten, unter dem Blauberg hindurch und an drei idyllischen Seen vorbei, zum Sattel P. 2732 im Grat des Stotzigen Firsten.

Stotzigen Firsten - Rottälligrat - Rotondohütte

In diesem Sattel beginnt die weiss-blau-weisse Markierung des Weges. Über Deieren-Älpetli zum Gletschervorfeld des Muttengletschers absteigen. Den Glet- scherbach überqueren und wieder auf die Chrummegg aufsteigen. Durch die Nordflanke des Rottällihorns auf den Rottälligrat, der ca. 300 m nach Südwesten verfolgt wird, bis der Weg nach Süden zur Rotondohütte hinabführt.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Furka Passhöhe (2429 m)

Busbetrieb nur im Sommerhalbjahr.

Wegpunkte

Unsere Empfehlungen

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Alpinwandern

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

Neu

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69.90
Mitgliederpreis CHF 59.90
Sonnenbrille Julbo Run

Outdoor

Sonnenbrille Julbo Run

Verkaufspreis CHF 99.00
Mitgliederpreis CHF 85.00
Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 59.00
Mitgliederpreis CHF 49.00
Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Klettern

Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Verkaufspreis CHF 98.00
Mitgliederpreis CHF 79.00
Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Alpinwandern Gipfelziele

Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
SAC-Hüttenarchitektur

Hütten

SAC-Hüttenarchitektur

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
Tourenportal Jahres-Abo

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Verkaufspreis CHF 42.00
Mitgliederpreis CHF 32.00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Alpinwandern

Neu

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49.00
Mitgliederpreis CHF 39.00
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback