Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Petit Col Ferret 2486 m Routenarchiv

Le Petit Col Ferret se situe entre la Pointe Allobrogia et la Tête de Ferret. Il relie le val Ferret (AO) au val Ferret (VS). Le côté NE s’ouvre sur une région très attrayante. L’étendue de la vallée impressionne. Le côté SW est formé d’une pente plus raide bien exposée au soleil. Bien que ce col soit équipé des deux côtés d’un sentier praticable, on préfère en règle générale le Grand Col Ferret, 50 m plus haut. Aujourd’hui, le Petit Col Ferret a regagné en importance et est emprunté par les randonneurs sur le Tour du Mont Blanc. Un autre lieu de passage se trouve encore à proximité du Petit Col Ferret, appelé le Chantonnet (2539 m). Le col marque la frontière entre l’Italie et la Suisse, entre la vallée d’Aoste et le Valais, ainsi qu’entre le granite du Mont Blanc et les schistes calcaires ainsi que les roches calcaires métamorphiques du Grand Golliat.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback