Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Col des Ignes 3182 m Routenarchiv

Interessanter, wenn auch wenig bekannter und begangener Pass. Er liegt zwischen La Cassorte und den Aiguilles Rouges d’Arolla. Er verbindet das Val des Dix mit dem Val d’Arolla. Der Col des Ignes ist gut 200 m höher als seine beliebteren Konkurrenten Col de Riedmatten und Pas de Chèvres, aber technisch wesentlich einfacher. Wer ihn einmal überschritten hat, wird ihn weiterempfehlen. Das tun wir jetzt!

Interessant ist auch der Name: Wir finden ihn ebenfalls im Gletschervorfeld Les Ignes (2643 m) und bei den kümmerlichen Resten des Glacier des Ignes, der die N-Flanke von La Cassorte und La Roussette bildet. Ignes stammt von lat. ignis (Feuer). Diese Bezeichnung nimmt Bezug auf die rötliche Verfärbung der Felsen im Sonnenauf- und -untergang.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback