Zervreilahorn, Nordgipfel | Alpinklettern | Schweizer Alpen-Club SAC

Wichtiger Hinweis an Bergsporttreibende!

Covid-Zertifikatspflicht in Berghütten

Ab 13. September 2021 muss in bewarteten Berghütten für Übernachtungen und Konsumationen im Innenbereich der Hütte ein gültiges Covid-Zertifikat vorgewiesen werden

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

  • Alpinklettern

Zervreilahorn, Nordgipfel 2862 m Alpinklettern

Das Original steht in Graubünden lautet der Werbeslogan aus Vals. Ganz so hoch und mächtig wie die Kopie in Zermatt ist das Zervreilahorn nicht, eine tolle Figur mit noch tollerem Fels gibt es aber schon her! Der Nordostgrat gilt als anspruchsvolle Genusskletterei und ist sicher die meistfrequentierte Route im Gebiet. Der lange Zustieg, das alpine Ambiente mit vielen Seillängen und der Abstieg vom Horn machen die Tour aber zu einem oft unterschätzten, anspruchsvollen Tagesklettertrip. Der Felsausbruch 2009 im oberen Teil hat die Route zudem ernster werden lassen. Die riesigen angelehnten Felsplatten machen überall am Zervreilahorn klar: Dieser Berg ist nicht ganz für die Ewigkeit gebaut! Diese Felsplatten bieten aber insbesondere in der Südostwand grandiose Riss- und Verschneidungslinien.

Am Sockel des Nordostgrates sind verschiedene Ein- und Zweiseillängenrouten entstanden. Für einen Klettergarten ist das Gebiet etwas abgelegen. Der Platz ist aber wunderschön und bietet den weniger Gipfelorientierten genug für einen ausgefüllten Tag.

Hütten in der Region

Ähnliche Tourenziele

Unsere Empfehlungen

Gipfelziele Engadin

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Engadin

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kombipaket Klettern Berner Oberland

Klettern

Kombipaket Klettern Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Kletterführer Glarnerland

Klettern

Kletterführer Glarnerland

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Graubünden Süd

Skitouren

Graubünden Süd

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Kombipaket Bergwandern und Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Berg- und Alpinwandern

Kombipaket Bergwandern und Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 88,00
Mitgliederpreis CHF 68,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 38,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback