Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Glatten 2504 m Routenarchiv

Hauptgipfel eines über zwei Quadratkilometer grossen Gipfelplateaus mit mehreren Erhebungen zwischen Firner Loch, Märcher Stöckli und Chli Glatten. Auf dem Hauptgipfel Gipfelkreuz und Gipfelbuch. Ringsum mit Unmengen von teils kunstvollen Steinmännern bestückt. Die Routen zum Hauptgipfel sind Lehrpfade für Karstgebiete. Kompakte Platten, zerfressen von Wasserrinnen, wechseln sich ab mit eingestürzten Dolinen oder Löchern, deren unteres Ende man noch nicht einmal erahnen kann. Wenn da noch Altschnee liegt, ist Vorsicht geboten, da dieser solche Löcher und Spalten überdecken kann. Der kompakte Korallenkalk des Glattens bildet oft «Klangsteine», die wie Glocken klingen, wenn Rippen oder Platten frei schwingen können.

Hütten in der Region

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback