Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Piz Grevasalvas 2931 m Routenarchiv

Plumper Gipfel über dem Lägh da Lunghin. Die Südflanke fällt in mehreren übereinander liegenden Felsstufen zum See ab. Der einst vergletscherte Osthang ist plattig, wenig steil und bietet einigen kleinen Seen Platz. Die im Sommer kaum begangene Nordwestseite ist eine Schrofen- und Schutteinöde. Der Hauptgrat – meist ein Trümmerrücken steigt vom Pass Lunghin zum Gipfel auf und setzt sich über einige Kuppen zum Piz Materdell fort. Der Südostgrat schwingt sich im unteren Teil, von der Schulter 2550 m an, über einige Türme steil auf und wird in Gipfelnähe flacher und breiter.

 

Grevas alvas sind «weisse Blockgeröllhalden»

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback