COVID-19

Um das Unfallrisiko möglichst klein zu halten, bitten wir dich um eine vorsichtige Tourenplanung und defensives Verhalten auf Touren. Sportaktivitäten in der Freizeit sind nur noch in separaten Gruppen bis höchstens fünf Personen (inkl. Leiter/in) erlaubt.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Andermatt auf dem Furka-Höhenweg Albert-Heim-Hütte SAC 2542 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    5–6 h, 1430 Hm
  • Abstieg
    330 Hm

Hoch über dem Urserental auf dem Furka-Höhenweg. Am Weg warten Blumenwiesen, kleine Seelein, Tiefblicke auf die Passtrasse und zuletzt das malerische Hochtal des Lochbergs.

Routenbeschreibung

Andermatt – Albert-Heim-Hütte SAC

Vom Bahnhof Andermatt zum Golfplatz. Über Rotboden und Planggen hinauf in Richtung Rossmettlen. Vor Rossmettlen zweigt der Furka-Höhenweg nach Osten ab und man gelangt zu einigen kleinen Seen. Nun weiter leicht bergauf über Unter Hübschboden und am Blauseeli vorbei. Von hier aus leicht bergab gelangt man in das malerische kleine Hochtal, durch das sich der Lochbergbach schlängelt. Durch eine Schwemmebene und den Schafberg nördlich umrundend gelangt man schliesslich zur Albert-Heim-Hütte SAC.

Variante: Von Hospental

Die Tour kann auch in Hospental begonnen werden. Der Aufsteig verkürzt sich um ca. 45 Min.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Andermatt (1435 m)

Zeit

Ab Hospental (siehe Variane) etwa 45 min. und wenige Höhenmeter kürzer.

Wegpunkte

Hospental, Bahnhof (1452 m)

Ausgangspunkt der Variante.

Autor / Autorin

David Coulin

David Coulin ist als Kommunikationsmanager, Fotojournalist und Buchautor tätig. Daneben vermittelt er Bergerlebnisse in der ganzen Schweiz und veröffentlicht im SAC-Verlag Alpinwander- und Schneeschuhtourenführer.

Unsere Empfehlungen

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Ausbildung

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Verkaufspreis CHF 41,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback