Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Ab Talstation Pfingsteggbahn (Normalroute) Berghaus Bäregg 1775 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    1:30 h, 430 Hm
  • Abstieg
    50 Hm

Interessante Wanderung auf gut ausgebautem Weg

Die meisten Wanderer wählen die Bergstation der Luftseilbahn Grindelwald-Pfingstegg als Ausgangspunkt für die Wanderung zum Berghaus Bäregg. In diesem Fall ist es eine leichte Wanderung mit knapp 400 Höhenmeter. Der Weg ist gut ausgebaut und talseits an exponierten Stellen mit einem Maschendrahtzaun gesichert. Das Gebiet des Unteren Grindelwaldgletschers ist seit dem Abrutschen der Moräne bei der Stieregg 2005, dem Bergsturz an der Ostegg 2006 und dem daraus resultierenden Gletschersee zu einem bekannten und anschaulichen Beispiel für die Folgen des Gletscherschwundes geworden. Beginnt man die Wanderung im Talboden von Grindelwald, bei der Talstation der Pfingsteggbahn oder beim Restaurant Gletscherschlucht, wird sie doppelt so anstrengend.

Routenbeschreibung

Bergstation Pfingstegg - Bäregg

Von der Bergstation der Pfingsteggbahn führt der Weg teilweise abwärts bis zur Einmündung des Weges von der Talstation auf ca. 1380 m. Wenig ansteigend hoch über der Gletscherschlucht in südlicher Richtung zuerst durch Waldabschnitte, dann oberhalb der Waldgrenze bis zum Schlussanstieg auf ca. 1580 m. Nun steiler, vorbei an den Ruinen des alten Bäregg-Gasthauses zum Berghaus Bäregg auf 1772 m.

Variante 1: Von der Talstation Pfingstegg

Von Grindelwald Bahnhof durch das Dorf zur Talstation der Pfingsteggbahn. Dort auf der Strasse abwärts und über die Brücke der Schwarze Lütschine. Nun aufwärts zuerst auf einer schmalen, asphaltierten Strasse vorbei an den Häusern bei der Halten. Nun auf dem markierten Wanderweg hinauf durch den Flielenwald, wo auf knapp 1400 m der Weg von der Bergstation einmündet. Ca. 1 Stunde.

Variante 2: Vom Restaurant Gletscherschlucht

Eine zweite, interessante Variante beginnt beim Restaurant Gletscherschlucht und führt vorbei beim Restaurant Marmorbruch auch hinauf zur Einmündung des Weges von der Bergstation der Pfingsteggbahn. Ca. 1 Stunde.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Pfingstegg, Bergstation (1386 m)

Informationen zur Bergbahn Grindelwald - Pfingstegg: www.pfingstegg.ch

Zeit

Die Wanderzeit verlängert sich um eine Stunde, wenn man bei der Talstation der Pfingsteggbahn oder der Gletscherschlucht startet (Variante 1 und 2).

Wegpunkte

Grindelwald, Bahnhof (1034 m)

Startpunkt der Variante 1

Grindelwald, Gletscherschlucht (1013 m)

Startpunkt Variante 2

Autor / Autorin

Marco Bomio

Marco Bomio arbeitete über 30 Jahre als Lehrer in Grindelwald, bevor er seine Nebenbeschäftigung als Bergführer zum Hauptberuf machte. In der Sektion Grindelwald war er zuerst JO-Chef und später Präsident. Seit 10 Jahren leitet er das Grindelwald Museum.

Unsere Empfehlungen

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Hütten

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Verkaufspreis CHF 68,00
Mitgliederpreis CHF 54,00
Gipfelziele Berner Oberland

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback