Bivacco Piero de Zen (Fletschhornbiwak) | Schweizer Alpen-Club SAC

SAC-CAS App

Das SAC-Tourenportal kannst du neu in der SAC-CAS App unterwegs und offline nutzen.

Bivacco Piero de Zen (Fletschhornbiwak) 3014 m

Atemberaubend gelegenes Biwak, nicht bewartet, ganzjährig geöffnet. Das Biwak dient als Stützpunkt für die Routen auf der Nordseite des Fletschorns und der Senggchuppa; es wird im Frühsommer öfters für die Durchsteigung der Fletschhorn Nordwand besucht. Kochgelegenheit auf einem gasbetriebenen Ofen (Camping Gaz Büchsen C206 sind mitzuführen). Kein Telefon, Mobiltelefonnetz steht.

 

Das Biwak wird auf der LK "Bivacco de Zen (Fletschhornbiwak)" bezeichnet. Es ist nach Piero de Zen benannt, einem Bergsteiger aus Oleggio. Sein Freund ist in der Fletschhorn N-Wand abgestürzt, Piero de Zen verunglückte bei einem Verkehrsunfall. Die Familie de Zen hat sich deshalb entschlossen, dem Fletschhorn ein Biwak zu stiften. Es wurde 1998 erbaut und 1999 eingeweiht. Das Biwak liegt auf einem schönen Platz zwischen Griessernugletscher und Rossbodengletscher am NE-Fuss der Senggchuppa. Die Sicht in die N-Wand des Fletschhorns ist unvergesslich.

Hütteninformationen

Keine Reservationen

Hütten in der Region

Unsere Empfehlungen

Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 52,00
Mitgliederpreis CHF 44,00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Lebenswelt Alpen

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
SAC-Hüttenschlafsack TravelSheet

Ausrüstung

Neu

SAC-Hüttenschlafsack TravelSheet

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback