COVID-19

Auch in den Winter- und Schutzräumen der SAC-Hütten gilt für die Übernachtung eine vorgängige Reservationspflicht. Wie du deinen Schlafplatz reservieren kannst, erfährst du auf der Website der entsprechenden SAC-Hütte.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Platte Wand Ausserordentlich schöne Route

Salamander Chlys Öugstchummuhorn 2880 m

  • Schwierigkeit
    5a (4c)
  • Seillängen / Höhendifferenz
    8 SL / 2:30–3 h, 180 Hm
  • Exposition / Gesteinstyp
    SE / Gneis
  • Höhe Einstieg
    2700 m

Sehr schöne und homogene Plattenkletterei mit steilem Finale in den letzten zwei Seillängen. Die schönste Kletterroute am Chlyne Öigstchummuhorn, sehr empfehlenswert!

Routenbeschreibung

Wiwannihütte - Einstieg
Salamander

Siehe Topo.

Abstieg

Im Notfall kann über die Route abgeseilt werden. Dies ist aber nicht zu empfehlen.

Zusatzinformationen

Absicherung
Gut abgesichert, ausser in leichten Stellen
Seil
50 m
Express
10
Klemmkeile
-
Friends
-
Mobile Absicherungsmöglicheiten
-
Abseilen möglich
-
Fussabstieg möglich
Zustieg mit Skis möglich
-
Gletscherausrüstung nötig
-
Gesteinstyp / Qualität

Sehr schöner Fels.

Abstieg

Abstieg über den Süd-Grat und die Südost Flanke, Schwierigkeit WS-, Kletterstellen bis Schwierigkeitsgrat 2b. Abseilen mühsam und nicht zu empfehlen.

Historisches

Rebecca Bissig und Bergfreunde, 2002

Autor / Autorin

Bernhard Senn

Bernhard Senn ist Physiotherapeut mit Spezialisierung im Bereich Arbeitsplatz-Ergonomie und betrieblicher Gesundheitsförderung. Seit 2013 ist er SAC-Autor und in den Bergen mit Alpinausrüstung, auf Skiern, mit dem Bike oder dem Gleitschirm unterwegs.

Unsere Empfehlungen

SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 52,00
Mitgliederpreis CHF 44,00
SAC-Hüttenarchitektur

Hütten

SAC-Hüttenarchitektur

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Berner Oberland Süd

Klettern

Berner Oberland Süd

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 32,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
C(H)lean

Klettern

Auswahlführer

C(H)lean

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Hütten der Schweizer Alpen

Hütten

Hütten der Schweizer Alpen

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kletterführer Glarnerland

Klettern

Kletterführer Glarnerland

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Basler Jura / Jura bâlois

Klettern

Neu

Basler Jura / Jura bâlois

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback