Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Wand Überhang Sehr schöne Route

E) Pallas Claro 700 m

  • Höhe Einstieg
    700 m
  • Wandhöhe
    20 m
  • Exposition / Gesteinstyp
    SW / Gneis
  • Schwierigkeit
    5c+-NR

14Routen

  1. 3a-4c0
  2. 5a-5c1
  3. 6a-6c10
  4. 7a-7c0
  5. 8a-9b0

Dieser Sektor bleibt nach Regenfall oft lange nass! Er bietet einige kurze, aber sehr schöne Routen wie Ragnatela und Pallas.

Routen

  1. 1 Teoria del menga 6b 1 SL
    Eingerichtet von Locals
  2. 2 Transiberiana 6a 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Claudio Cameroni und Claudio Notari
  3. 3 Riunione monitori 6a+ 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Claudio Cameroni
  4. 4 Pallas 6b+ 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Claudio Cameroni
  5. 5 Il signore dei tappeti 5c+ 1 SL
    Eingerichtet 2006 von Renzo Lodi
  6. 6 Carmela 6b+ 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre
  7. 7 Ragnatela 6b 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre
  8. 8 La canta e le purscela 6c 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre
  9. 9 Last dance 6a 1 SL
    Eingerichtet 2006 von Renzo Lodi
  10. 10 Lobbia 6c 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Claudio Cameroni
  11. 11 Opera pia 6a+ 1 SL
    Eingerichtet um 1990 von Danilo Petrini
  12. 12 Cordon bleu NR 1 SL
    Nicht begehbare Route; eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre
  13. 13 Le mutande della nonna NR 1 SL
    Nicht begehbare Route; eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre
  14. 14 Cazzo di galeazzo NR 1 SL
    Nicht begehbare Route; eingerichtet um 1990 von Franco Dellatorre

Zusatzinformationen

Absicherung
Gut abgesichert, ausser in leichten Stellen
Seil
70m
Express
12
Klemmkeile
-
Friends
-
Mobile Absicherungsmöglicheiten
-
Abseilen möglich
Fussabstieg möglich
-
Regensichere Routen
-
Kinderfreundliche Einstiege
Routen für Kinder geeignet
-
Gestein

Nach Regen bleibt die Wand lange nass!

Unsere Empfehlungen

Locarno-Lugano - 1:50'000

Landeskarten

Locarno-Lugano - 1:50'000

Verkaufspreis CHF 25,00
Mitgliederpreis CHF 22,50
Primo soccorso

Ausbildung

Primo soccorso

Verkaufspreis CHF 36,00
Mitgliederpreis CHF 29,00
Kombipaket Klettern Berner Oberland

Klettern

Kombipaket Klettern Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kletterführer Glarnerland

Klettern

Kletterführer Glarnerland

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 38,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback