COVID-19

Seit dem 11. Mai dürfen die SAC-Hütten ihre Türen wieder öffnen und Bergtouren sind ebenfalls wieder möglich – halte dich aber an die bestehenden Vorgaben des Bundesrates und unsere Verhaltensempfehlungen.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Bristen (Golzern, Talstation) über Hinter Etzliboden (Normalroute) Etzlihütte SAC 2052 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    4 h, 1220 Hm

Durchs stille Etzlital

Rasch kehrt bei der Wanderung ins Etzlital Ruhe ein. Nur der schäumende Etzlibach und das Bimmeln der Kuhglocken durchbrechen die Ruhe. Nach dem eher flachen und mehrheitlich der Alpstrasse entlang verlaufenden Abschnitt bis Hinter Etzliboden (bis hier Fahrmöglichkeit mit dem Taxi) wird es steiler. Drei Geländekammern (Rossboden, Gulmen und Müllersmatt, wo von drei Seiten glasklare Gebirgsbäche zusammen fliessen) sorgen für die nötige Auflockerung, bevor das letzte, aber kurze Steilstück zur Etzlihütte SAC führt.

Routenbeschreibung

Bristen (Golzern, Talstation) – Herrenlimi – Alp Hinter Etzliboden

Von der Postauto-Haltestelle bei der Talstation der Luftseilbahn Bristen – Golzern (832 m) führt ein markierter Weg über Herrenlimi (1028 m) zur Brücke bei der Alp Hinteretzliboden (1329 m). Von Bristen bis Hinter Etzliboden fährt auch das Alpentaxi (Reservation Tel. +41 41 883 18 08 oder Mobile +41 79 / 271 81 57).

Alp Hinter Etzliboden – Rossboden – Gulmen – Etzlihütte SAC

Von Hinter Etzliboden führt nun der Weg in drei Stufen über Rossboden (1652 m) und Gulmen (1897 m) zur Müllersmatt (1987 m), von wo die Etzlihütte SAC in wenigen Minuten erreicht wird.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Golzern, Talstation Seilbahn (832 m)

Zeit

Benutzt man das Alpentaxi bis Hinter Etzliboden, halbiert sich die Aufstiegszeit.

Unsere Empfehlungen

Kantonshöhepunkte

Alpinwandern Gipfelziele

Kantonshöhepunkte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Engadin

Alpinwandern Gipfelziele

Engadin

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Klettern

Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Alpinwandern Gipfelziele

Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Mental stark am Berg

Ausbildung

Mental stark am Berg

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 32,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback