COVID-19

Seit dem 11. Mai dürfen die SAC-Hütten ihre Türen wieder öffnen und Bergtouren sind ebenfalls wieder möglich – halte dich aber an die bestehenden Vorgaben des Bundesrates und unsere Verhaltensempfehlungen.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Aus dem Maderanertal Etzlihütte SAC 2052 m

  • Schwierigkeit
    WS+
  • Aufstieg
    3:30–4 h, 1220 Hm
  • Abfahrt
    1220 Hm
  • Exposition
    N

Der Zustieg zur Etzlihütte durch das enge Etzlital erfordert ganz sichere Verhältnisse. Die steilen Bergflanken sind vom Talboden kaum einsehbar. Alternative, attraktive Zustiege führen über die Pässe aus der Surselva zur Hütte. Diese Zustiege können gut mit einer Gipfelbesteigung kombiniert werden und eigenen sich für den Rückweg von der Etzlihütte ins Tal.

Routenbeschreibung

Bristen - Etzlihütte

Von der Busendhaltestelle Golzern (832 m) auf der Bergstrasse Acherli (899 m) nach Herrenlimi (1028 m) im Etzlital. Taleinwärts, weiterhin auf der Strasse, bis Hinter Etzliboden (1330 m). Bei genügend Schnee östlich des Etzlibachs weiter durch raues Gelände in die Mulde von Rossboden (1652 m). Bei knapper Schneelage westlich vom Bach im Bereich des Sommerwegs bis zur Spitzkehre bei Tritt und dort zurück auf die andere Bachseite wechseln. Der Gulmenstutz (31° auf 160 Hm) wird durch das meist gut mit Schnee gefüllte Etzlibachtobel erstiegen. Im Bachtobel weiter über die nächste Stufe zur Müllersmatt (1987 m) und westwärts über den Geländerücken zur Hütte.

Zusatzinformationen

Ausgangs und Endpunkt

Bristen, Dorf (779 m)

Routennummer

81a

Unsere Empfehlungen

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Engadin

Alpinwandern Gipfelziele

Engadin

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Klettern

Kombipaket Klettern Zentralschweizer Voralpen

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Les classiques de randonnée à ski

Skitouren

Auswahlführer

Les classiques de randonnée à ski

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Die klassischen Skitouren

Skitouren

Auswahlführer

Die klassischen Skitouren

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Alpinwandern Gipfelziele

Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Mental stark am Berg

Ausbildung

Mental stark am Berg

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 32,00
Kantonshöhepunkte

Alpinwandern Gipfelziele

Kantonshöhepunkte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Stirnlampe Ledlenser MH11

Outdoor

Stirnlampe Ledlenser MH11

Verkaufspreis CHF 169,00
Mitgliederpreis CHF 145,00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback