Von Rueras über die Mittelplatten | Skitouren | Schweizer Alpen-Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Von Rueras über die Mittelplatten Etzlihütte SAC 2052 m

  • Schwierigkeit
    WS+
  • Aufstieg
    3:30 h, 1030 Hm
  • Abfahrt
    420 Hm
  • Exposition
    N, SE, SW, W

Von Rueras zur Etzlihütte SAC

Dieser schöne, südexponierte Zustieg zur Etzlihütte wird auch häufig zum Verlassen des Gebiets gewählt. Eine Besteigung des nahen Chrüzlistocks bietet sich dabei an.

Routenbeschreibung

Rueras – Mittelplatten
Von der Bahnstation Rueras in westlicher Richtung zur Haarnadelkurve auf ca. 1550 m. Nun durch das Val Milà aufwärts nach Paliu Cotschna (ca. 2220 m). Von Paliu Cotschna in westlicher Richtung über die Steilstufe ( bis 40°). Nach der Steilstufe wendet man sich nach Nordwesten und steigt zum Übergang westlich von P. 2471 (nicht dem Sommerübergang über die Mittelplatten!) auf.
Abfahrt Mittelplatten – Etzlihütte SAC
Nun den schönen, im oberen Teil über 30° steilen Hang westlich der Hochspannungsleitung (je nach Verhältnissen auch östlich davon in konstant über 30° steilen Hängen möglich) zur Müllersmatt abfahren und kurz nach Westen zur Hütte aufsteigen.
Abstecher zum Chrüzlistock
Von Rueras her kommend über die Steilstufe bis man über Plaun Grond nach E in die Mulde unterhalb des Piz Pali queren kann. Über coupiertes Gelände zu den Lais Selvadis und nordostwärts in den Sattel, zwischen N- und S-Gipfel des Chrüzlistocks. Entweder in luftiger, aber leichter Blockkletterei südwärts zum höchsten Punkt mit Kreuz (2716 m) oder mit den Skis an den Füssen für die feine Aussicht nordwärts auf P. 2709. (WS, plus 250 Hm und ca. 2 Std.)
Chrüzlistock – Mittelplatten
Für die Abfahrt zur Etzlihütte über hügeliges Gelände an den Lais Selvadis vorbei zu P. 2484 der Mittelplatten. Weiter über die Krete in Richtung P. 2471 im Kamm der Mittelplatten traversieren. Von dort weiter auf der Route zur Etzlihütte.

Zusatzinformationen

Ausgangs und Endpunkt

Rueras, Bahnhof (1447 m)

Schlüsselstellen

Steile Stufe oberhalb von Paliu Cotschna (35°-40°) und in der Abfahrt über die Mittelplatten zur Hütte bis 35° steil.

Wegpunkte

Mittelplatten (2487 m)

Die Skiroute überwindet den Pass westlich des Sommerüberganges (Punkt 2487).

Nachbargipfel

Chrüzlistock (2716 m)

Attraktive Gipfelbesteigung im Zustieg oder in der Rückkehr von der Etzlihütte. (WS, plus 250 Hm und ca. 2 Std)

Routennummer

872b

Unsere Empfehlungen

Gipfelziele Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Zentralschweiz - Vierwaldstättersee

Verkaufspreis CHF 54,00
Mitgliederpreis CHF 45,00
SAC-Tourenportal Abo

SAC-Tourenportal Abonnement

SAC-Tourenportal Abo

Verkaufspreis CHF 42,00
SAC-Hütten-Monopoly

Zuhause

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Graubünden Süd

Skitouren

Graubünden Süd

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
SAC-Rohner Socken - Copper Jet

Ausrüstung

SAC-Rohner Socken - Copper Jet

Verkaufspreis CHF 29,90
Mitgliederpreis CHF 25,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 54,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 54,00
Mitgliederpreis CHF 45,00
Schneeschuhtouren Zentralschweiz

Schneeschuhtouren

Schneeschuhtouren Zentralschweiz

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Ausbildung Bergwandern / Alpinwandern

Ausbildung

Ausbildung Bergwandern / Alpinwandern

Verkaufspreis CHF 54,00
Mitgliederpreis CHF 45,00
Hütten der Schweizer Alpen

Bildbände

Neu

Hütten der Schweizer Alpen

Verkaufspreis CHF 69,00
Mitgliederpreis CHF 59,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback