Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Mürvorsess im Urbachtal Gaulihütte SAC 2205 m

  • Schwierigkeit
    WS+
  • Aufstieg
    5–5:30 h, 1400 Hm
  • Abfahrt
    40 Hm
  • Exposition
    N, S

Nur bei ganz sicheren Verhältnissen. Früh starten! Lawinengefahr in den Nordhängen unterhalb des Tälligrats.

Routenbeschreibung

Mürvorsess - Gaulihütte

Von Mürvorsess im Urbachtal (879 m) auf dem Alpweg nach Rohrmatten (1049 m), wobei die Strasse zweimal abgekürzt werden kann. Auf dem Sommerweg weiter taleinwärts, zeitweise recht ruppig und exponiert, nach Schrätteren. Im Aufstieg bereits prüfen, ob eine allfällige Abfahrt evtl. durch die Schlucht erfolgen kann. Möglich ist dies in schneereichen Wintern, wenn reichlich Lawinenschnee auf dem Ürbachwasser liegt. Kurz nach Schrätteren den Bach queren. Im Bereich des Sommerwegs über den lawinengefährdeten Nordhang zu P. 1850 hinauf und südwärts weiter über den Fels-durchsetzten Rücken von Hohwang auf die Schulter im Tälligrat «Bin Mannen» (grosse Steinmänner). Wenig oberhalb der Markierungen über ein abschüssiges Band flach ins Tälli hineinqueren. Südwestwärts in unübersichtlich kupiertem Gletscherschliffgelände via P. 2176 zur Gaulihütte.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Mürvorsess (Urbachtal) (880 m)

Kein ÖV-Anschluss, ab Innertkirchen MIB knapp 1:30 Std. zu Fuss, alternativ Bike oder www.alpentaxi.ch

Bemerkungen

Der von Innertkirchen sehr lange Zustieg kann mit dem Velo erheblich verkürzt werden!

Routennummer

62b

Unsere Empfehlungen

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Hütten

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Verkaufspreis CHF 68,00
Mitgliederpreis CHF 54,00
Die klassischen Skitouren

Skitouren

Auswahlführer

Die klassischen Skitouren

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Gipfelziele Berner Oberland

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Glarus-St. Gallen-Appenzell

Skitouren

Glarus-St. Gallen-Appenzell

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback