Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Sali (Bisistal) Glattalphütte SAC 1898 m

  • Schwierigkeit
    ZS+
  • Aufstieg
    2–2:30 h, 750 Hm
  • Abfahrt
    750 Hm
  • Exposition
    W, NW

Kürzester Hüttenzustieg, der dann Sinn macht, wenn bis ins Sali gefahren werden kann. Das Befahren der nur zeitweise geräumten Bergstrasse vom Gasthaus Schwarzenbach ins Sali erfolgt auf eigene Verantwortung!

Routenbeschreibung

Sali (Bisistal) - Glattalphütte SAC

Von der Talstation der Seilbahn Sali – Glattalp (1149 m; kein Winterbetrieb!) südostwärts auf dem Alpweg zur Abzweigung Spitzbäch (1280 m). Nach links abbiegen und via Punkt 1337 nach Läcki hinauf. Im Bereich des Sommerwegs durch den 39° steilen Nordwesthang zur Felswand hinauf queren. Weiter stets im Bereich der Sommerroute durch das Gewirr von Felsabsätzen, Terrassen und kurzen Steilstufen von In den Chrümpfen nach Mütschen hinauf und nordostwärts über das hügelige Karrengelände zur Glattalphütte (1892 m).

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Bisisthal Sahli (1146 m)

Das Befahren der nur zeitweise geräumten Bergstrasse vom Gasthaus Schwarzenbach ins Sali erfolgt auf eigene Verantwortung!

Winter 2020/2021: Die Zufahrt nach Sahli (Muotathal - Bisistal) ist ab Barriere Schwandboden (Punkt 1035) gesperrt! Touren im Gebiet Glatten / Ruosalp verlängern sich um 30 bis 40 min. Wenige Parkplätze bei der Barriere Schwandboden, weitere beim Restaurant Sahli (gebührenpflichtig).

Busbetrieb nur im Sommerhalbjahr. Alternativ www.alpentaxi.ch

Schlüsselstellen

Abschüssige (39°) Traverse unterhalb In den Chrümpfen.

Bemerkungen

Die Glattalp Hütte SAC ist im Winter in der Regel nicht bewartet. Auskunft: + 41 79 391 49 49 Hütte: + 41 41 830 19 39 www.glattalphuette.ch.

Routennummer

60b

Unsere Empfehlungen

Die klassischen Skitouren

Skitouren

Auswahlführer

Die klassischen Skitouren

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Ausbildung

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Verkaufspreis CHF 41,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Glarus-St. Gallen-Appenzell

Skitouren

Glarus-St. Gallen-Appenzell

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback