Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Vom Summerloch oder Grimsel Hospiz (Normalroute) Lauteraarhütte SAC 2393 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    4–4:30 h, 950 Hm
  • Abstieg
    330 Hm

Wanderung zum Adlerhorst hoch über dem Unteraargletscher

Äusserst abwechslungsreich präsentiert sicher der Zustieg zur Lauteraarhütte. Wer den 4- bis 4 1/2-stündigen Weg vom Grimsel Summerloch entlang dem Nordufer des Grimselsees unter die Füsse nimmt, wird mit wilden und selten gewordenen Naturschönheiten (Arvenbestände, Hochmoor, seltene Flora) belohnt. Und wer den letzten Abschnitt zur Hütte geschafft hat, erfährt, was es mit dem viel beschriebenen Hüttenzauber auf sich hat. Die kleine, ursprüngliche Lauteraarhütte ist ein lohnendes, hochalpines Wanderziel mit überwältigender Aussicht.

Routenbeschreibung

Summerloch - Gletschervorfeld - Lauteraarhütte

Vom Grimsel Hospiz mit der Hospizbahn runterfahren oder direkt bei der Postautohaltestelle Summerloch (zur Zeit keine Parkplätze) starten. Nördlich der Staumauer beginnt der markierte Weg (Infotafel Lauteraarhütte und Aarbiwak) und führt steil über die Höhe der Staumauer hinauf. Durch einen in den Felsen gehauenen Tunnel (ev. Taschenlampe) an der N-Seite des Stausees taleinwärts zum Ende des Stausees und zum Gletscherweib (2 ½ h). Nun über das Gletschervorfeld dem schönen Bergweg folgend in 2h bis hinauf zur Hütte.

Alter Zugang vom Grimsel Hospiz (gesperrt bis Ende Bauarbeiten!)

Während der Bauzeit der Staumauer ist der früher übliche Zugang gesperrt: Von der Postautohaltestelle beim Grimsel Hospiz über die Treppen hinunter zur Bogenstaumauer. Diese überschreiten, eine Treppe ansteigen und durch einen Tunnel.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Summerloch (1780 m)

Busbetrieb nur im Sommerhalbjahr.

Schwierigkeit / Material

Seit Sommer 2018 weiss-rot-weiss marktierter Bergwanderweg (zuvor ab Gletschervorfeld weiss-blau-weiss markiert).

Wegpunkte

Grimsel Hospiz (1980 m)

Alternativer Ausgangspunkt: Dank der ehemaligen Werkbahn gelangt man vom Grimsel Hospiz hinunter ins Summerloch am Fuss der Grimselstaumauer. www.grimselwelt.ch/bahnen/hospizbahn

Autor / Autorin

Marco Bomio

Marco Bomio arbeitete über 30 Jahre als Lehrer in Grindelwald, bevor er seine Nebenbeschäftigung als Bergführer zum Hauptberuf machte. In der Sektion Grindelwald war er zuerst JO-Chef und später Präsident. Seit 10 Jahren leitet er das Grindelwald Museum.

Unsere Empfehlungen

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Hütten

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Verkaufspreis CHF 68,00
Mitgliederpreis CHF 54,00
Gipfelziele Berner Oberland

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback