COVID-19

Um das Unfallrisiko möglichst klein zu halten, bitten wir dich um eine vorsichtige Tourenplanung und defensives Verhalten auf Touren. Sportaktivitäten in der Freizeit sind nur noch in separaten Gruppen bis höchstens fünf Personen (inkl. Leiter/in) erlaubt.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Vom Simplonpass durch das Chaltwassertälli (Normalroute) Monte-Leone-Hütte SAC 2848 m

  • Schwierigkeit
    T3
  • Aufstieg
    2:45 h, 840 Hm

Es handelt sich um den markierten Zustieg, über den man die Monte Leone Hütte (2848 m) oder das Bivacco B. Farello (2748 m) erreicht. Er führt durch eine sehr schöne, abwechslungsreiche Landschaft.

Routenbeschreibung

Simplonpass - Chaltwassertälli - Monte Leone Hütte

Vom Simplonpass (1997 m, Parkplatz beim Hotel Belvedere) folgt man dem markierten Hüttenweg bis zur Wasserleitung. Dieser zuerst folgend, quert man das alte Gletscherbett des Chaltwassergletschers. Man gelangt so in die Nähe von P. 2516, wo der Weg nach N abbiegt. Nun überschreitet man Platten und steigt dann über sie auf die auffällige Moräne, die im S das Chaltwassertälli begrenzt. Von hier kann man: a) Weiss-rot-weiss markiert: Einen Moment lang über die Moräne aufsteigen, dann im Gras des Chaltwassertällis nach links abbiegen. Man erreicht den Kamm ca. 200 m nordwestlich von P. 2786. b) Über die ganze Moräne bis oben ins Tal aufsteigen. Man erreicht den Kamm, auf dem ein Weg zu P. 2786 führt. Man befindet sich am Rand des Beckens, in dem der See (ca. 2746 m) eingebettet ist. Die Monte Leone Hütte (2848 m) erreicht man indem man dem markierten Weg, der in einer Schleife durch das Geröll aufsteigt, folgt.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Simplon Hospiz (1997 m)

Unterkunft im Simplon Hospiz nahe der Haltestelle: gsbernard.ch/simplon/hospiz/

Unsere Empfehlungen

Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 52,00
Mitgliederpreis CHF 44,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Neu

Lebenswelt Alpen

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback