Von Gurtnellen (Fellital) über Felliberg | Berg- und Alpinwandern | Treschhütte SAC | Schweizer Alpen-Club SAC

Wichtiger Hinweis an Bergsporttreibende!

Covid-Zertifikatspflicht in Berghütten

Ab 13. September 2021 muss in bewarteten Berghütten für Übernachtungen und Konsumationen im Innenbereich der Hütte ein gültiges Covid-Zertifikat vorgewiesen werden

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Gurtnellen (Fellital) über Felliberg (Normalroute) Treschhütte SAC 1475 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    2:30 h, 770 Hm

Der Fellibach als ständiger Begleiter

Auf diesem Zustieg ist der munter quirlende Fellibach ein ständiger und gern gesehener Begleiter. Er entwässert das langgezogene Fellital, dessen unterster Teil auf dieser Route durchwandert wird. Nicht vermeiden lässt sich das erste Teilstück auf dem Kiesfahrweg, der bis kurz vor dem Unterfelliberg auch als Wanderweg dient. Ab hier wird der Weg schmaler und interessanter. Der wahre Genuss beginnt aber nach dem Oberfelliberg: Kühle Tannenwälder, sprudelnde Bergbäche und die wildromantischen Alpstafel Hütten und Ronen stehen auf dem Programm.

Routenbeschreibung

Gurtnellen (Güetli) – Felliberg – Treschhütte SAC

Von der Bushaltestelle Fellital bei Güetli (711 m) durch die Unterführung der Autobahn A2 und weiter auf dem Fahrsträsschen bis kurz vor den Unterfelliberg. Nun auf dem Wanderweg zum Oberfelliberg, von wo der einfache Pfad ins vordere Fellital hineinzieht. Weiter dem Weg folgend über Hütten (1262 m) und Ronen (1362 m) zur Treschhütte SAC, die unvermittelt aus dem Wald auftaucht.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Gurtnellen, Fellital (711 m)

Unsere Empfehlungen

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Ausbildung

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Verkaufspreis CHF 41,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback