COVID-19

Auch in den Winter- und Schutzräumen der SAC-Hütten gilt für die Übernachtung eine vorgängige Reservationspflicht. Wie du deinen Schlafplatz reservieren kannst, erfährst du auf der Website der entsprechenden SAC-Hütte.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

NNE-Grat (Normalroute) Wilerhorn (VS) 3307 m

  • Schwierigkeit
    WS, 2a
  • Aufstieg
    4–4 h, 950 Hm
  • Abstieg
    210 Hm

Der Normalweg von der Bietschhornhütte auf das Wilerhorn über den NNE-Grat bietet eine abwechslungsreiche, nicht allzu lange Hochtour in einer unberührten Umgebung. Ideal ist diese Tour in Kombination mit einem Abstieg nach Süden durch das Jolital nach Hohtenn. Da die Bietschhornhütte die einzige Unterkunft in dieser Gegend darstellt, ist so die Besteigung des Wilerhorns gut machbar. Der Grat ist einfach zu begehen, weist aber viel loses Gestein auf, besonders zu Beginn, nach dem Wilerjoch. Danach ist das Gelände recht einfach und man hält sich am besten an die Gratkante oder im oberen Teil auch rechts (nördlich) davon.

Routenbeschreibung

Bietschhornhütte - Bietschjoch

Von der Bietschhornhütte (2565 m) steigt man in südöstlicher Richtung zuerst auf dem Weg, später über Wegspuren auf den Grat. Der Übergang befindet sich etwa 150 m nordöstlich vom eigentlichen Joch. 1½ Std.

Bietschjoch - Wilerjoch

Vom Bietschjoch (3174 m) steigt man auf der S-Seite etwas ab und steigt dann in südwestlicher Richtung unterhalb dem Grat über den Bietschgletscher ab. Man verlässt den östlichen Bietschgletscher und hält auf den westlichen Teil zu. Man hält etwa die Höhe und betritt den westlichen Gletscherrest unterhalb eines markanten Schneekammes. Über diesen Kamm steigt man direkt zum Wilerjoch. 1½ Std.

Wilerjoch - Wilerhorn

Vom Wilerjoch (3069 m) geht man etwa 100 m in SSW-Richtung bis zu einem markanten Grataufschwung mit relativ gutem Fels. Nun umgeht man auf der W-Seite den Grataufschwung auf weisslichen Bändern, steigt zurück auf den Grat und klettert in leichter Blockkletterei über den Grat, bis er sich wieder verliert. Weiter gelangt man über einen breiten Schottergrat steiler werdend unter einen schwachen Sporn. Unter dem Sporn quert man etwas nach Westen in die N-Flanke und steigt sobald wie möglich in SSE-Richtung zurück auf den Grat. Danach erreicht man nach wenigen Metern den Gipfel. 1 Std.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt
Wegpunkte
Historisches

M. Benecke und A. Cohen, 26. Juli 1894

Autor / Autorin

Bernhard Senn

Bernhard Senn ist Physiotherapeut mit Spezialisierung im Bereich Arbeitsplatz-Ergonomie und betrieblicher Gesundheitsförderung. Seit 2013 ist er SAC-Autor und in den Bergen mit Alpinausrüstung, auf Skiern, mit dem Bike oder dem Gleitschirm unterwegs.

Unsere Empfehlungen

SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 52,00
Mitgliederpreis CHF 44,00
Bergsport Sommer

Ausbildung

Bergsport Sommer

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 35,00
SAC-Hüttenarchitektur

Hütten

SAC-Hüttenarchitektur

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Berner Oberland Süd

Klettern

Berner Oberland Süd

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 32,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Hütten der Schweizer Alpen

Hütten

Hütten der Schweizer Alpen

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Garmin InReach mini

GPS

Garmin InReach mini

Verkaufspreis CHF 419,00
Mitgliederpreis CHF 369,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback