COVID-19

Um das Unfallrisiko möglichst klein zu halten, bitten wir dich um eine vorsichtige Tourenplanung und defensives Verhalten auf Touren. Sportaktivitäten in der Freizeit sind nur noch in separaten Gruppen bis höchstens fünf Personen (inkl. Leiter/in) erlaubt.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von der Bergstation Underi Trift (Normalroute) Windegghütte SAC 1886 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    1:30 h, 530 Hm
  • Abstieg
    40 Hm

Der normale Hüttenzustieg zur Windegghütte ist ab der Bergstation der Triftbahn besonders für Familien gut geeignet. Die beiden Varianten, die Hängebrücke und das allgegenwärtige Wasser lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Ist die Triftbahn ausgebucht (Reservation in der Saison empfohlen) kostet der Zustieg aus dem Tal etwas mehr Höhemeter. Er ist dafür kurzweilig und die lange Querung über dem Triftwasser eindrücklich.

Routenbeschreibung

Trift Bergstation - Bosslis Stein - Windegghütte

Von der Bergstation der KWO-Werkbahn Schwendi – Underi Trift (1357 m) auf gutem Weg bis zur Wegverzweigung Bosslis Stein (Infotafel). Von hier bestehen drei Möglichkeiten zur Windegghütte zu gelangen. Die erste, der ursprüngliche Hüttenweg, biegt rechts (nördlich) ab und führt steil direkt zur Windegghütte hoch.

Variante 1: Familienweg zur Windegghütte

Nun links an Bosslis Stein vorbei. Nach etwa 20 Minuten biegt der « Familienweg » rechts ab und steigt weniger steil zur Hütte an.

Variante 2: via Hängebrücke zur Windegghütte

Der wohl spektakulärste Weg zur Hütte führt zur Hängeseilbrücke. Man geht links an Bosslis Stein vorbei Richtung Hängeseilbrücke. Wenige Meter davor zweigt man rechts ab und gelangt über einen Felsrücken und durch mit Seilen und Ketten gesicherte Felsbänder (T3) zur Windegghütte.

Variante 3: ab Nessental (ohne Triftbahn)

Hier sind wiederum zwei Varianten möglich, hier beschrieben die kürzere westlich des Triftwassers: Von der Talstation der Triftbahn entlang dem Fahrweg nach Chäppeli. Auf schönem Fussweg hinunter zur Brücke über den Triftbach und landschaftlich attraktiv hinauf in die exponierte Querung hoch über dem Triftwasser. Kurz danach trifft man auf die Route ab Triftbahn Bergstation. Gut anderthalb Stunden und ca. 500 Hm zusätzlicher Aufstieg, inkl. 120 Hm Zwischenabstieg. Der Weg östlich der Schlucht über Hori ist rund eine halbe Stunde länger.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Triftbahn, Bergstation (1357 m)

Tickets mit zeitgenauer Platzreservation unbedingt im Voraus online kaufen, sonst muss mit langen Wartezeiten gerechnet werden, u.U. sind sogar den ganzen Tag keine Plätze mehr frei: www.grimselwelt.ch/bahnen/triftbahn

Zeit

Der "Familienweg" ist etwa eine Viertelstunde, der Weg via Triftbrücke eine halbe Stunde länger.

Wird auf die Seilbahn verzichtet, verlängert sich die Zustiegszeit um gut anderthalb Stunden.

Wegpunkte

Nessental, Triftbahn Talstation (970 m)

Startpunkt, wenn auf die Seilbahnfahrt verzichtet wird.

Unsere Empfehlungen

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Hütten

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Verkaufspreis CHF 68,00
Mitgliederpreis CHF 54,00
Gipfelziele Berner Oberland

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback