Der Schweizer Alpen-Club SAC will seine motivierten Jugendlichen in den Bereichen Bergsteigen und Skitouren – analog den erfolgreichen Modellen in den wettkampforientierten Disziplinen Climbing und Ski Mountaineering – sektionsübergreifend vernetzen und fördern. Dazu sollen vier Regionalzentren Bergsteigen - Ostschweiz-Graubünden (d), Bern-Wallis (d), Westschweiz (f) und Zentralschweiz-Tessin (d/i) - aufgebaut und als Zweckverbände im SAC aufgenommen werden.

Mit der Gründung des SAC-Regionalzentrums Bergsteigen Ostschweiz-Graubünden (RZB Ost) im Januar 2018 startete das Programm als Pilotprojekt mit 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus zehn verschiedenen SAC-Sektionen der Ostschweiz. An der Abgeordnetenversammlung des SAC wurde das RZB Ost als Zweckverband aufgenommen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum RZB Ost findest du direkt auf der Website des Regionalzentrums.