IFSC Weltcup Boulder Meiringen 2017 Quali Damen David Schweizer

SAC beendet Zusammenarbeit mit dem Chef Leistungssport SAC Swiss Climbing

Aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen in der strategischen Weiterentwicklung von Swiss Climbing im Speziellen und des Leistungssports im SAC im Allgemeinen und aufgrund des entstandenen, gegenseitigen Misstrauens, beendet der Schweizer Alpen-Club SAC die Zusammenarbeit mit dem Chef Leistungssport SAC Swiss Climbing Hanspeter Sigrist per sofort.

Bis die Reorganisation des Ressorts Bergsport abgeschlossen ist und die Nachfolge von Hanspeter Sigrist geregelt ist, wird Doris Rechsteiner (Ressortleiterin Marketing | Stellvertretende Geschäftsführerin) die Führung des Bereichs Swiss Climbing übernehmen. Zudem wird geprüft, wie der Bereich auch in Hinblick auf die Olympischen Spiele in Tokio zusätzlich unterstützt werden kann.

Feedback