Gipfelziele Berner Oberland - Grossformat Vom Saanenland bis zum Sustenpass

Dieser Führer stellt 40 Gipfelwanderungen vor, welche die Schwierigkeitsgrade von T3 bis T6 abdecken, wobei sich die meisten Wanderungen in den mittleren Schwierigkeitsbereichen bewegen.

Verkaufspreis CHF 49.00
Auf Lager, Lieferzeit 2-6 Werktage
Neu

Produktdetails

Das Grossformat zum beliebten Gipfelziele Berner Oberland.

Der Alpenkamm des Berner Oberlandes rund um Eiger, Mönch und Jungfrau fasziniert Bergsteiger und Reisende aus aller Welt. Aber auch den Alpinwanderern bietet das Berner Oberland unzählige Gipfelziele in den unterschiedlichsten Landschaften. Dieser Führer stellt 40 Gipfelwanderungen vor, welche die Schwierigkeitsgrade von T3 bis T6 abdecken, wobei sich die meisten Wanderungen in den mittleren Schwierigkeitsbereichen bewegen. Ergänzt werden die Ziele mit zahlreichen Nachbargipfeln und Varianten. Viele der ausgewählten Gipfel sind wenig bekannt. Einige Beispiel aus dem Inhalt: Zinggenstock, Juchlistock, Untertalstock, Ellstab, Fitzer, Garzen, Stampfhorn, Hohhorn, Gandhorn und viele mehr. Zusätzliche Kapitel zu Natur und Kultur runden den Führer ab, so etwa zur Flora und zur Geologie, zu den Farben der Bergseen oder zur Bedeutung des Berner Oberlandes für Maler, Musiker und Schriftsteller.

Autoren

Zusammen mit seiner Frau Sabine schreibt und fotografiert Fredy Joss seit vielen Jahren für den SAC-Verlag, den AT Verlag und für die SAC-Clubzeitschrift «Die Alpen». Alpinwandern, Klettern und andere Bergsportdisziplinen sind ihre Leidenschaft. Sie haben vor zehn Jahren die SAC-Reihe Alpinwandern/Gipfelziele mit den Bänden «Oberwallis» und «Engadin» initiiert.

Sabine ist zudem als selbstständige Biologin und Exkursionsleiterin, Fredy als Lektor und Korrektor für verschiedene Magazine und Zeitungen.

Leseprobe

Artikelnummer

970-6

Autor

Sabine und Fredy Joss

Material

Softcover

Besonderheiten

Gebunden

ISBN

978-3-85932-970-6

Seitenanzahl

288

Farbfotos

588

Erscheinungsjahr

2019

Länge (cm)

25.9

Breite (cm)

21.8

Feedback