SAC-Hüttenarchitektur 24 Hüttenporträts mit Ein- und Mehrtageswanderungen

Der Architekt Martin Zettel stellt 24 Hütten des Schweizer Alpen-Club SAC in Wort und Bild vor. Er beschreibt die Baukonzepte der SAC-Hütten und deren Zustiege als Ein- oder Mehrtageswanderung.

Verkaufspreis CHF 49,00
Auf Lager, Lieferzeit 2-6 Werktage
Neu

Produktdetails

Hütten im Hochgebirge befinden sich an schöner, oftmals spektakulärer Lage und bieten Schutz vor Wind und Wetter. Martin Zettel dokumentiert den Wandel der SAC-Hütten in deren über 150-jährigen Geschichte, von der gleichsam spartanischen Berghütte zum futuristisch anmutenden Monolith. Wurde früher oft mit Stein gebaut, werden heutzutage bei An- und Ersatzbauten die unterschiedlichsten Konstruktionsmaterialien verwendet, modernste Technologien und nachhaltige Haustechnikkonzepte umgesetzt. Mit den abgebildeteten Bauplänen, den vielen Hütten- und Naturfotografien erschliesst sich den Architektur interessierten Wandernden die verblüffende Vielfalt der SAC-Hütten. Folgende 24 SAC-Hütten werden vorgestellt: Cabane de Moiry, Cabane de Saleinaz, Cabane de Tracuit, Cabane du Vélan, Capanna Corno-Gries, Capanna Cristallina, Capanna Motterascio, Carschinahütte, Chamanna Coaz, Claridenhütte, Dammahütte, Gaulihütte, Hüfihütte, Lauteraarhütte, Lischanahütte, Medelserhütte, Monte-Rosa-Hütte, Planurahütte, Spitzmeilenhütte, Täschhütte, Terrihütte, Topalihütte, Tschiervahütte, Wildstrubelhütte.

Leseprobe Hüttenarchitektur

Artikelnummer

10427

Sprache

Deutsch

Ausführung

21,8 × 25,9 cm, gebunden, Softcover

ISBN

978-3-03818-246-7

Auflage

2.

Seitenanzahl

352

Routenanzahl

24

Übersichtskarten

18

Farbfotos

297

Erscheinungsjahr

2021

Hersteller

Weber Verlag / SAC Verlag

Feedback