10 Suchtreffer

«Die Alpen» Artikel (10)

Sortieren nach
Anouk Piola: das Klettern im Blut. Kinder prominenter Bergsteiger

Anouk Piola: das Klettern im Blut. Kinder prominenter Bergsteiger

Wie lebt man mit der Tatsache, die Tochter eines berühmten Bergsteigers zu sein? Das ist die Frage, die wir Anouk Piola gestellt haben, die versucht, in die Fussstapfen ihres illustren Vaters Michel z
Neues Biwak am Zmuttgrat

Neues Biwak am Zmuttgrat

Am 2. Mai 1997 hat das Walliser Chemieunternehmen Lonza zu seinem 100jährigen Jubiläum dem Bergführerverein Zermatt ein neues Biwak am Zmuttgrat des Matterhorns geschenkt. Der Zmuttgrat gehört zu den
Die Rolle der Frau im Bergsteigen und Klettern

Die Rolle der Frau im Bergsteigen und Klettern

Blättert man die neusten Ausgaben der verschiedenen Bergsport-Zeitschriften durch, kommt man unweigerlich zum Schluss, dass der Bergsport in seinen extrem-alpinen und expeditionsmässigen Ausprägungen
Albignagebiet

Albignagebiet

Wir wissen, was wir wollen. « Drauf mit Grien », sagen wir, « gleich den ersten guten Tag nützen für etwas Grosses; wenn der Regen kommt, können wir uns immer noch in den Klettergärten des Albignagebi
Edmund Fellenberg (1838-1902)

Edmund Fellenberg (1838-1902)

Edmund VON Fellenberg ( 1838-1902 ) Die klassische Zeit des schweizerischen Alpinismus erreichte ihren Höhepunkt in der bergsteigerischen Tätigkeit Fellenbergs. Edmund von Fellenberg wurde am 6. März
Osterfahrt

Osterfahrt

Von Hans Roelli. Der Schnee ist steif und hart, der Berg klingt an wie Glas — ein Wind bringt fern und zart den Duft von jungem Gras. Der Ton der neuen Stunde hält still im Silbermeer — wir lauschen s
Berglied

Berglied

Berglied Berglied. Auf, den Bergstock in die Hand, Lustig auf ins Alpenland! Nicht geschont den Nagelschuh, Frisch auf Berg'und Felsen zu! Fahre wohl, du schöne Stadt! Bin von Herzen deiner satt. Trei
Mit Heidi durch die Schreckhorn-Nordwand - Heidi Schelbert-Syfrig (1934-2019)

Mit Heidi durch die Schreckhorn-Nordwand - Heidi Schelbert-Syfrig (1934-2019)

Mit dem Tod von Heidi Schelbert-Syfrig verliert der Schweizer Bergsport eine erstklassige Alpinistin und unerschrockene Kämpferin. Die 1934 geborene Zürcherin war nicht nur die erste Wirtschaftsprofes
Abschiedsgeschenk an den Bergsport? - Alpenfolio von Robert Bösch

Abschiedsgeschenk an den Bergsport? - Alpenfolio von Robert Bösch

«Vieles ist mir fast zu perfekt», sagte Robert Bösch vor fast zehn Jahren in einem Interview, das ich mit ihm für «Die Alpen» führte. Er meinte damit vor allem jenen Teil der Bergsportfotografie, die
Alpenfolio: Andreas Busslinger - Das fliegende Auge

Alpenfolio: Andreas Busslinger - Das fliegende Auge

Es gibt Leute, die telefonieren beim Autofahren. Andreas Busslinger fotografiert beim Fliegen. In der einen Hand die Kamera und in der anderen die Steuerung seines Gleitschirms.
Feedback