40 Suchtreffer

«Die Alpen» Artikel (40)

Sortieren nach
Schneetourenbus: zwei neue Linien

Schneetourenbus: zwei neue Linien

Das Pilotprojekt Schneetourenbus hat zusätzlich zwei neue Linien lanciert. Gestartet ist das neue Angebot mit sechs Linien auf den Fahrplanwechsel Anfang Dezember hin. Noch im selben Monat konnten die Initianten die Linie Versam–Brün im …
Ticker Winter 2018/19

Ticker Winter 2018/19

Zum Jahreswechsel war einiges los. Hier eine Auswahl der schwersten Begehungen und Spitzenleistungen. Zuerst war er bei Versuchen kurz vor dem Umlenker gestürzt, dann stoppte ihn eine Knieverletzung. Doch Anfang Januar wars so weit: Sascha …
Mit Herzblut und Kalkül - Zwei Hüttenwarte im Gespräch

Mit Herzblut und Kalkül - Zwei Hüttenwarte im Gespräch

Gabi Aschwanden und Thomas Meier warten beide seit einem Vierteljahrhundert eine Hütte. Sie stehen vielen ähnlichen Herausforderungen gegenüber, sind sich aber längst nicht immer einig. Ein Gespräch über den oft verklärten Traumjob …
Vor den Toren Olympias

Vor den Toren Olympias

In gut einem Jahr wissen wir, welche 20 Sportkletterinnen und welche 20 Sportkletterer weltweit erstmals den Schritt in die Welt von Olympia machen dürfen: Im Sommer startet die Qualifikation für die Teilnahme an den Olympischen Spielen …
Höch Gumme recycelt - Neue alte Skitourengipfel zwischen Obwalden und Bern

Höch Gumme recycelt - Neue alte Skitourengipfel zwischen Obwalden und Bern

Die neue Seilbahn von Lungern nach Turren holt das sonnige Skigebiet von Schönbüel aus dem Winterschlaf. Nun tummeln sich dort oben Fussgänger, Schneeschuhläufer und Tourenfahrer. Letztere finden am Exskiliftberg Höch Gumme tollen …
«Olympische» Griffe?

«Olympische» Griffe?

Auf höchstem Niveau sind Griffe viel mehr als nur Kunststoffteile. Vor allem wenn es um die Olympischen Spiele geht. Nein, ein Griff ist nicht auf seine Farbe beschränkt. Zumindest nicht für professionelle Kletterer. Auf hohem Niveau …
Sojer am Berg

Sojer am Berg

2

2

Das ist die maximale Zahl an Schweizer Kletterinnen beziehungsweise Kletterern, die sich für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifizieren können.
Die Ruhe unweit vom Trubel - Ganz allein hoch zum Trubelstock

Die Ruhe unweit vom Trubel - Ganz allein hoch zum Trubelstock

Wer im Winter abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sein möchte, braucht etwas Ausdauer und Ideen. Eine davon führt vom Weiler Cordona zum Trubelstock. Abseits der vielbegangenen Routen unterwegs zu sein, das wünschen sich wohl viele …
«Die Alpen» einbinden lassen

«Die Alpen» einbinden lassen

Wollen Sie «Die Alpen» 2018 zu Vorzugskonditionen einbinden lassen? Dann senden Sie Ihre zwölf Ausgaben bis Ende Mai 2019 an Schumacher AG, Atelier du livre, «Die Alpen», Industriestrasse 1–3, 3185 Schmitten. Wichtig: Schumacher fügt das …
Das Schicksal der Bescheidenen - Kolumne

Das Schicksal der Bescheidenen - Kolumne

Meine einzige alpinhistorische Tat war eine erste Winterbegehung an einem namenlosen Felszacken mit drei Freunden – vergessen wäre sie schon am nächsten Tag gewesen, hätte ich dem kollektiven Gedächtnis nicht etwas nachgeholfen. Auf Vaters …
Dents du Midi: Symphonie in Eis - Einzigartige Abfahrt durch das Labyrinth von La Djure

Dents du Midi: Symphonie in Eis - Einzigartige Abfahrt durch das Labyrinth von La Djure

Die Reise durch das Bett eines Wildbachs ist nicht nur Canyoningfans im Sommer vorbehalten. Auch im Winter kann eine solche Route bei guten Bedingungen für angenehmen Nervenkitzel in zauberhafter Umgebung sorgen. Eine Tour für Tourenleiter …
Tokio 2020: auf der Zielgeraden

Tokio 2020: auf der Zielgeraden

Werden Schweizer Kletterer an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilnehmen? Diese Frage sollte bis Ende Jahr geklärt sein. Bekannt ist, dass pro Land maximal zwei Frauen und zwei Männer teilnehmen können. 2019 werden je 13 von den …
Skitourenrennelite in Villars

Skitourenrennelite in Villars

Vom 9. bis zum 16. März finden die Weltmeisterschaften im Skigebiet Villars-sur-Ollon statt. Man muss nicht von imposanten Viertausendern umgeben sein, um sich im internationalen Skitourenrennzirkus einen Platz zu sichern. Ein Beispiel …
Weltcup in Disentis

Weltcup in Disentis

Am 23. und am 24. März findet im Bündner Ferienort Disentis eine Etappe des Skitourenrennen-Weltcups statt. Auf dem Programm stehen zwei Disziplinen. Das Einzelrennen führt die Teilnehmer auf spektakulären Routen bis auf eine Höhe von fast …
Die alten sind die neuen Schweizer Meister

Die alten sind die neuen Schweizer Meister

Im Skitourenrennen ging es im Januar gleich um die Schweizer Meister. Im Einzelrennen konnte Werner Marti seinen Titel verteidigen, bei den Frauen ist neu Marianne Fatton Schweizer Meisterin. Im Sprint verteidigt Iwan Arnold erfolgreich …
Zum Jubiläum: Nina Caprez klettert The Nose fast frei

Zum Jubiläum: Nina Caprez klettert The Nose fast frei

Nina Caprez hat den ganzen Oktober 2018 im Yosemite Valley gehangen: Zusammen mit Lynn Hill hat sie die Züge von The Nose ausgetüftelt und es schliesslich fast geschafft, die Route frei zu klettern. Einzig die Seillänge Changing Corners …
Schneeschuhläufern ist Lawinengefahr nicht klar - Lawinenforscher warnen vor Schneeschuhtouren ohne Ausrüstung

Schneeschuhläufern ist Lawinengefahr nicht klar - Lawinenforscher warnen vor Schneeschuhtouren ohne Ausrüstung

Wer mit Schneeschuhen in eine Lawine kommt, hat statistisch gesehen eine kleinere Überlebenschance als Skitourenfahrer. Der Grund: Schneeschuhläufer haben nicht immer ein LVS dabei. Geraten Schneeschuhgänger in eine Lawine, sterben sie …
Winterwelt Jura - Im Reich der kleinen Berge

Winterwelt Jura - Im Reich der kleinen Berge

Die komplett überarbeitete und erweiterte Auflage enthält 80 Skitouren im Jura, im Schwarzwald und in den Vogesen. Dazu Hinweise auf Eis-, Mixed- und Drytooling-Gebiete der Region sowie einen Vorschlag für eine …
Im Land der Sherpas - Mit einem Nachwort von Felicitas Hoppe

Im Land der Sherpas - Mit einem Nachwort von Felicitas Hoppe

Neben Annemarie Schwarzenbach und Nicolas Bouvier war Ella Maillart die bedeutendste Reiseschriftstellerin der Schweiz. 1924 trat sie für die Schweiz bei der Olympiade im Einhandsegeln an und war Mitglied der Schweizer Nationalmannschaft …
Miss Everest - Wie ich am höchsten Berg der Welt zurück zu mir selbst fand

Miss Everest - Wie ich am höchsten Berg der Welt zurück zu mir selbst fand

Mit 13 Jahren läuft Bonita Norris in ihrem Sportclub im britischen Berkshire allen davon, Mädchen wie Jungen. Wann sie als Profiathletin durchstartet, scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Zwei Jahre später ist sie - gezeichnet von der …
Ein Mann geht quer - Von der Mur über die Alpen bis zum Ligurischen Meer

Ein Mann geht quer - Von der Mur über die Alpen bis zum Ligurischen Meer

Die Geschichte von der heilsamen Wanderung quer durch die Alpen wurde in den letzten Jahren schon oft erzählt. Hier kommt sie selbstironisch, komisch und doch auch sehr nachdenklich daher. Der ehemalige Firmeneigentümer und …
Alpenclub der Tiere

Alpenclub der Tiere

In der nostalgischen Bildsprache der Originalillustrationen von 1910 und mit einer Textneuschöpfung von Dan Wiener liegt nun die deutsche Erstausgabe eines Klassikers der Alpinliteratur vor. Liebevoll-humoristisch schildert das Buch, wie …
Auf eine Zigarette am Mont Blanc - Wie ich den höchsten Gipfel der Alpen bestieg, obwohl ich dort nichts zu suchen hatte

Auf eine Zigarette am Mont Blanc - Wie ich den höchsten Gipfel der Alpen bestieg, obwohl ich dort nichts zu suchen hatte

Ziemlich schräge, aber witzig zu lesende Geschichte von einem, der keinen blassen Schimmer von Hochtouren hat und am Ende auf dem Mont Blanc steht. Ludovic Escande ist nämlich ein eingefleischter Grossstadtmensch und eher in Cafés und …
Sensation zum 20. Weltcup in Saas-Fee

Sensation zum 20. Weltcup in Saas-Fee

In 20 Jahren hat es kein derart schweizlastiges Eiskletterfinale in Saas-Fee gegeben: Mit Sina Goetz, Vivien Labarile, Yannick Glatthard, Nikolay Primerov und Kevin Huser kämpften fünf Schweizer um die ersten Ränge – so viele wie noch nie …
Mein grosses Buch der Schweizer Sagen und Legenden - Buch 2: Feen, Hexen, Teufelswerk und Zauberei

Mein grosses Buch der Schweizer Sagen und Legenden - Buch 2: Feen, Hexen, Teufelswerk und Zauberei

Nach dem Erfolg des ersten Bands über Riesen und andere fantastische Kreaturen in der Natur präsentiert Denis Kormann das zweite Buch seiner Schweizer Sagen und Legenden. Diesmal stehen Feen, Teufel und Hexen im Mittelpunkt der sechs …
Biel - Bienne Boulder

Biel - Bienne Boulder

Bouldern um Biel? Das geht, und wie! Nach dem Erfolg ihres Kletterführers Berner Jura, der 2013 im SAC Verlag erschienen ist, durchforschten Carine und Christophe Girardin zusammen mit Quentin Blanchard die Region um Biel nach …
Wegsicherung im Everest-Gebiet

Wegsicherung im Everest-Gebiet

Seit Jahrzehnten ist Aktivferien AG im Everest-Gebiet unterwegs. In dieser Zeit sind enge Beziehungen zu den Lodgebesitzern entstanden und viele Kontakte konnten geknüpft werden. Das Unternehmen weiss darum auch von den Bedürfnissen im …
Rickli Wanderreisen

Rickli Wanderreisen

Loslaufen, Bekanntes einen Moment lang hinter sich lassen und in eine fremde Welt eintauchen – Rickli Wanderreisen hat ein vielfältiges Angebot an Reisen und Abenteuern. Auf ihnen lässt sich Neues erleben, Altes in neuem Licht erkennen, …
Scarpa New Vapor V

Scarpa New Vapor V

Der grosse Kletterschuhklassiker Vapor V von Scarpa bekommt mit dem New Vapor V ein Facelifting. Die neue, zweigeteilte Sohle bietet mehr Sensibilität und unterstützt beim Antreten von kleinsten Tritten. Und mit der gepolsterten Zunge …
Choucas Light

Choucas Light

Blue Ice revolutioniert die Welt der Klettergurte ein weiteres Mal. Ausgezeichnet als Gewinner des Outdoor Award 2017 gehört der Choucas Light von Blue Ice zu den leichtesten Klettergurten überhaupt. Der gerade mal 84 Gramm leichte Gurt …
Spontantouren mit Bergführer

Spontantouren mit Bergführer

Auf dem Portal www.mybergtour.ch bieten professionelle Bergführer regelmässig Touren in allen Disziplinen an: Skitouren, Freeriding, Klettern, Hochtouren, Schneeschuhtouren und Trekking. Was zeichnet die Plattform aus? www.mybergtour.ch …
Erster nationaler E-Bike-Tag in Windisch

Erster nationaler E-Bike-Tag in Windisch

Windisch wird für einen Tag zum Mekka der Elektrovelofahrer: Der Veloreisespezialist Baumeler, das Busunternehmen Eurobus und die Flyer AG führen erstmals das E-Bike-Festival durch. Pünktlich zum Auftakt der Velosaison wird das E-Bike …
CO2-Emissionen auch bei Reisen und Hütten deklarieren
Club

CO2-Emissionen auch bei Reisen und Hütten deklarieren

Ich finde die Angaben zu den CO 2 ‑Emissionen unter den praktischen Informationen in der Rubrik Tourentipp sehr interessant. Das Bewusstsein über die Auswirkungen unserer Reisen ist hilfreich, um das geeignete Transportmittel zu wählen. …
Fall Vilan eingestellt

Fall Vilan eingestellt

Im Januar 2015 ereignete sich am Vilan (2375 m) ein Lawinenunglück. Nun wurde das Strafverfahren gegen den involvierten SAC-Tourenleiter definitiv eingestellt, wie die Schweizerische Depeschenagentur (SDA) Ende Januar berichtete. Es hätten …
Via Valais: Haute Route für Trailrunner

Via Valais: Haute Route für Trailrunner

Die Trailrunner erhalten ihre eigene Haute Route: Die Via Valais führt in neun Tagesetappen von Verbier nach Zermatt. Zu bewältigen gibt es 225 Kilometer und 14 000 Höhenmeter. Höchster Punkt des Trails ist das Üssers Barrhorn (3610 m) und …
Lawine zerstört Mittelaletschbiwak

Lawine zerstört Mittelaletschbiwak

Anfang Februar hat eine Lawine das Mittelaletschbiwak komplett zerstört. Südlich des Dreieckhorns auf 3013 Metern gelegen, verfügte es über 13 Schlafplätze. Das Biwak war beliebter Stützpunkt auf etwas anspruchsvolleren Ski- und …
Wer war im Winter auf dem Gross Litzner?

Wer war im Winter auf dem Gross Litzner?

Armin Müller war überwältigt vom Anblick der beiden Skifahrer, die am 14. März 1913 in Küblis sein Abteil im Zug nach Klosters betraten: «Christian Guler, der bekannte Bergführer aus Klosters, hoch und stark, von ernsten, sympathischen …
Kühnheit kann auch die Familie hart treffen - Umstrittene Praxis bei Hinterlassenenrenten

Kühnheit kann auch die Familie hart treffen - Umstrittene Praxis bei Hinterlassenenrenten

Wer am Berg zu viel riskiert, gefährdet auch seine Angehörigen. Nach tödlichen Unfällen können Versicherungen die Renten für die Hinterbliebenen empfindlich kürzen. Die Bestimmungen sind allerdings umstritten. Für einen 52-jährigen …
Das schönste Winterbild für swisstopo

Das schönste Winterbild für swisstopo

Hobbyfotografen aufgepasst: Noch bis Ende März können Skitouren- und Schneeschuhläufer ihr bestes Winterbild von sich oder Freunden beim Bundesamt für Landestopografie swisstopo hochladen. Die Fotos müssen in der Schweiz entstanden sein. …
Feedback