Begegnungen mit Wölfen und Herdenschutzhunden | Schweizer Alpen-Club SAC

Begegnungen mit Wölfen und Herdenschutzhunden Verhaltenstipps für den unwahrscheinlichen und den wahrscheinlichen Fall

Für Schafe und Ziegen müssen in Regionen, in denen der Wolf wieder vorkommt, Schutzmassnahmen ergriffen werden. Dabei kommen auch Herdenschutzhunde zum Einsatz. Ein Faltblatt verrät dir, wie du dich bei einem allfälligen Aufeinandertreffen richtig verhältst.

Wie der Bär besiedelt auch der Wolf seit einigen Jahren wieder Teile der Alpen. Begegnungen sind für den Menschen zwar sehr unwahrscheinlich, Ängste jedoch weit verbreitet. Auch um dem entgegenzuwirken, haben die im Club Arc Alpin CAA zusammengeschlossenen Alpenvereine ein illustriertes Faltblatt zum Thema «Begegnungen mit dem Wolf» herausgegeben. Die Illustration enthält kurze, informative Texte und humorvolle Zeichnungen zu Verhaltenstipps – übrigens auch für den wahrscheinlicheren Fall einer Begegnung mit einem Herdenschutzhund. Dazu gibt es auf dem SAC-Tourenportal zudem seit neustem einen Layer «Herdenschutzhunde». So weisst du bei der Planung deiner Wanderung bereits, ob du das Gebiet eines Herdenschutzhundes queren musst. 

Feedback