Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Westlicher Fählenturm / Fählentürm Westgipfel 2222 m Route archive

Auffallend zerklüftete und zerfurchte Turmgruppe. Auf der Landeskarte ist nur der Westgipfel kotiert; Mittel- und Ostgipfel setzen sich ostwärts ab und zeigen sich weniger ausgeprägt. Durch Rinnen und Kamine werden die verschiedenen Türme der Südwand in zahlreiche Zacken gegliedert. Die Felsqualität der geschlossenen Nordseite und des aufgetürmten Gipfelgrates ist schlecht. Die plattigen Südwände der verschiedenen Spitzen beeindrucken hingegen durch meist festen Schrattenkalk. Die Erschliessungsrouten der 40er Jahre folgen schuttigen Bändern und Kaminen, sind zum Teil sehr brüchig und haben nur noch historischen Wert. Die sechs neueren Routen suchen jedoch stabilen Fels und haben deswegen lohnenswerte Platten- und Verschneidungskletterei vorzuweisen.

Huts in the Region

feedback