COVID-19

As of 11 May, the SAC huts will be allowed to open and section tours will be possible again - however, some restrictions will remain in force.

Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Von Zinal über die W-Flanke des Besso Cabane du Mountet CAS 2886 m

  • Difficulty
    T3+
  • Ascent
    4:45 h, 1370 m
  • Descent
    160 m

Sehr schöner und abwechslungsreicher, relativ sicherer Zustieg hoch über dem Glacier de Zinal. Das steinschlägige Couloir "Le Nant" mit der alten Galerie kann seit 2016 auf einer kurzen Hängebrücke umgangen werden.

Route description

Zinal - Brücke Navisence P. 1908

Von Zinal (1675 m) geht man in SSE-Richtung einem asphaltierten Weg entlang zur Brücke (1675 m) über La Navisence. Auf dem linken (W) Ufer des Bachs geht es flach vorbei am Sportplatz ; die Brücke (1731 m) lässt man links liegen. Nun steigt dieser Fahrweg durch den Wald hinauf bis Le Vichiesso (1862 m). Man bleibt auf diesem breiten Weg, der zu einem Steg über den Bach des Glacier de Zinal führt.

Brücke Navisence P. 1908 - Cabane du Mountet

Den Bach des Glacier de Zinal P. 1908 überquert man über einen Steg, um gleich danach nach rechts (SE) auf den zunehmend steilen Hängen von Moming zu einer ersten Fels- und Geröllstufe zu gelangen. Dort steigt man in engen Kehren hinauf zu P. 2299 und danach zu P. 2430. Nun geht man entlang der steilen W-Flanke des Besso. Nach dem Tsina de Vio, einem kleinen Bergbach, folgt Le Nant, ein Lawinencouloir, das auf beiden Seiten durch Felsen begrenzt wird. Seit 2016 muss nicht mehr die Galerie mit Seilgeländer und Stufen benutzt werden, jetzt erleichtert eine Hängebrücke die Querung dieses formidablen Hindernisses. Der Pfad überschreitet nun den SW-Grat des Besso über den Grépon. Es folgen Blockfelder und Geröllhalden. Der Weg quert W unterhalb der Felsen von Le Mammouth und führt schliesslich flach zur Hütte (2886 m).

Additional information

Departure point

Zinal (1674 m)

Time

Bis zur Brücke über die Navisence kann auch mit dem Bike gefahren werden, v.a. im Abstieg Zeitersparnis.

Our recommendations

Sonnenbrille Julbo Run

Outdoor

Sonnenbrille Julbo Run

Price CHF 99.00
Member price CHF 85.00
Klettern Oberwallis

Klettern

Klettern Oberwallis

Price CHF 59.00
Member price CHF 49.00
SAC-Hüttenarchitektur

Hütten

SAC-Hüttenarchitektur

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Price CHF 42.00
Member price CHF 32.00
Kantonshöhepunkte

Alpinwandern Gipfelziele

Kantonshöhepunkte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Alpinwandern

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Alpinwandern

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Price CHF 49.00
Member price CHF 39.00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Price CHF 69.90
Member price CHF 59.90