European Youth Cup Uster 2018

3 WM-Finalplätze für das Schweizer Nachwuchs-Team Weltmeisterschaften Moskau

Vom 9. bis 16. August fanden in Moskau die IFSC Youth World Championships 2018 statt. Die Schweizer Delegation reist leider ohne Medaillen von der Sportkletter-WM zurück. Für die besten Resultate sorgten Jonas Utelli (Youth B), Michelle Hulliger (Juniors) und Zoé Egli (Youth A), die in der Königsdisziplin Lead bis ins Finale der Top 8 kletterten und den Wettkampf auf den Rängen 5, 6 und 7 beendeten.

13 Schweizer Athletinnen und Athleten reisten für die Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften 2018 nach Moskau und massen sich während acht Tagen mit den internationalen Nachwuchstalenten in allen drei Sportkletterdisziplinen Lead, Bouldern und Speed.

Resultate

Alle Resultate der IFSC Youth World Championships 2018 findest du auf der Website der IFSC.
Feedback