Portale escursionistico CAS | Club Alpino Svizzero CAS
Sostieni il CAS Dona ora

Graustein 2188 m Archivio degli itinerari

Klettern am Graustein:

Südlich vom Stock findet man den Felsbuckel des Pt. 2189. Er wird Graustein genannt und in seinen Westwänden entstanden einige recht hübsche Mehrseillängenrouten. Das markante Mittelband unterbricht die Routen in zwei Teile, und die Felsqualität ist im Vergleich zu anderen Rätikonwänden nicht konstantgut. Einige splitterige Passagen müssen hier in Kauf genommen werden. "Härta Huaschta" und "Luftballon" sind trotzdem wirklich lohnend und werden recht oft begangen.

Feedback