COVID-19

La prenotazione dei pernottamenti si applica anche ai locali invernali e di rifugio delle capanne CAS. Scopri come prenotare il tuo posto letto nella pagina web della capanna di tua scelta.

Disclaimer

Percorrere itinerari alpini esige una buona condizione, una preparazione seria e conoscenze tecniche nell’ambito dello sport di montagna. Chi percorre un itinerario descritto lo fa sotto la propria responsabilità. Per frequentare in sicurezza la montagna il CAS consiglia una formazione acquisita sotto la guida di esperti. Tutti i contenuti del Portale escursionistico del CAS sono presentati con la massima accuratezza. Il Club Alpino Svizzero CAS e gli autori non possono garantire però in alcun modo sull’attualità, la correttezza e la completezza delle informazioni messe a disposizione. Procedimenti di qualsiasi tipo contro il CAS o gli autori sono esclusi.

Von Sedrun über den Chrüzlipass Etzlihütte SAC 2052 m

  • Difficoltà
    T2
  • Salita
    4 h, 970 m
  • Discesa
    360 m

Der berühmte Übergang von Graubünden nach Uri

Ursprünglich war der Chrüzlipass ein wichtiger Verbindungsweg zwischen dem 1300 Jahre alten Benediktinerkloster Disentis und den Klöstern in Einsiedeln und Engelberg. Heute bietet dieser Übergang vielfältige Einblicke ins wilde Val Strem, alte Festungen auf dem Chrüzlipass aus dem ersten Weltkrieg und ein Steinmeer im Chrüzlital. Infolge eines Felssturzes am 14. März 2016 im unteren Val Strem ist der Wanderweg zwischen Sedrun und Bauns nicht begehbar. Die Sperrung gilt bis auf weiteres, da immer noch tausende Kubikmeter Fels absturzgefährdet sind. Es muss daher ein Umweg über die Alp Caschlè in Kauf genommen werden. Neue Wegführung gemäss Variante: Sedrun–Clavaniev–Uaul Flurin–Alp Caschlè–Bauns–Chrüzlipass–Etzlihütte ( Mehraufwand ca. 1 Std. ).

Descrizione dell'itinerario

Sedrun - Alp Strem - Chrüzlipass - Etzlihütte

Vom Bahnhof Sedrun folgt man dem gut ausgeschilderten Weg Richtung Norden ins Val Strem. Bei P. 1573 überschreitet man den Strembach und folgt diesem am Westufer bis zum flachen Talboden der Alp Strem. Nun steigt man am westlichen Talhang auf gutem Weg zum Chrüzlipass auf. Der markierte Weg leitet auf der anderen Seite durchs Chrüzlital hinab zur Müllersmatt, von wo ein kurzer Gegenanstieg zur Hütte hinauf führt. Achtung! Der erste Abschnitt bis Bauns im Val Strem ist wegen drohender Bergsturzgefahr bis auf weiteres gesperrt. Man muss daher den Umweg über die Alp Caschlè in Kauf nehmen, von wo man mit einem Abstieg nach Bauns wieder auf die Originalroute trifft.

Umgehung der Bergsturzzone via Alp Caschlè

Vom Bahnhof Sedrun wandert man westwärts zu Clavaniev und steigt über Uaul Flurin zur Alp Caschlè hoch. Von hier erreicht man mit einem Abstieg ins Val Strem das Flachstück bei Bauns, wo man auf den Originalweg zum Chrüzlipass trifft.

Informazioni complementari

Punto di partenza

Sedrun, Bahnhof (1441 m)

Tempo

Mit dem Umweg über die Alp Caschlè (wegen drohender Felssturzgefahr im Val Strem) resultiert ein Mehraufwand von ca. 1 Stunde.

Punto di passaggio

Il nostro consiglio

Kantonshöhepunkte

Berg- und Alpinwandern

Kantonshöhepunkte

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Gipfelziele Engadin

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Engadin

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Klettern Kombipaket Zentralschweizer Voralpen

Klettern

Klettern Kombipaket Zentralschweizer Voralpen

Prezzo CHF 98,00
Prezzo per i soci CHF 79,00
Gipfelziele Zentralschweiz Vierwaldstättersee

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Zentralschweiz Vierwaldstättersee

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Prezzo CHF 42,00
Prezzo per i soci CHF 32,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Monopoly delle capanne del CAS

Hütten

Monopoly delle capanne del CAS

Prezzo CHF 69,90
Prezzo per i soci CHF 59,90
Feedback