Von Le Chargeur (Grand Dixence) über die Rochers de Bouc | Escursionismo alpino | Refuge-Igloo des Pantalons Blancs | Club Alpino Svizzero CAS

Avviso importante per gli appassionati di sport di montagna

Obbligo di certificato Covid nei rifugi di montagna

A partire dal 13 settembre 2021, un certificato Covid valido dovrà essere presentato in tutti i rifugi custoditi per il pernottamento e il consumo all'interno dello stabile.

Disclaimer

Percorrere itinerari alpini esige una buona condizione, una preparazione seria e conoscenze tecniche nell’ambito dello sport di montagna. Chi percorre un itinerario descritto lo fa sotto la propria responsabilità. Per frequentare in sicurezza la montagna il CAS consiglia una formazione acquisita sotto la guida di esperti. Tutti i contenuti del Portale escursionistico del CAS sono presentati con la massima accuratezza. Il Club Alpino Svizzero CAS e gli autori non possono garantire però in alcun modo sull’attualità, la correttezza e la completezza delle informazioni messe a disposizione. Procedimenti di qualsiasi tipo contro il CAS o gli autori sono esclusi.

Von Le Chargeur (Grand Dixence) über die Rochers de Bouc (Via normale) Refuge-Igloo des Pantalons Blancs 3280 m

  • Difficoltà
    T4+
  • Salita
    5 h, 1250 m
  • Discesa
    50 m

Die Überquerung eines Gletschers und die Länge des Zustiegs machen den Aufstieg zum Iglu zu einer Tour für sich.

Descrizione dell'itinerario

Le Chargeur - La Barma

Von Le Chargeur (2141 m) nimmt man die Seilbahn zur Barrage de la Grande Dixence. Von der Bergstation (2437 m) geht man zur Dammkrone und nimmt die Tunnelstrasse am linken (W) Ufer des Lac des Dix. Nach P. 2383 folgt man weiter diesem Fahrweg bis zu zwei Bergbächen von rechts (W). Zwischen den Bächen führt ein Weg zu einem Steg und hinauf zur Alp La Barma (2458 m), 1 Std.

La Barma - Rochers de Bouc- Refuge-Igloo Pantalons Blancs

Dem Weg rechts entlang in Richtung Ecoulaies. Auf etwa 2550 m, bevor der Weg den Bach überquert, links (Steinmann) in Richtung der Rochers du Bouc, mehrere Markierungen und in gelbe Inschriften "Igloo". Auf dem breiten Gratzug ansteigen, der zwischen 3090 m und 3150 m schmaler wird, ohne jemals wirklich luftig zu sein; er erweitert sich wieder zu einem Hochplateau. Dieses überqueren und den höchsten Punkt, einen kleinen Gneissturm (3315 m), auf der linken Seite umgehen. Der Grat fällt zum Pass 3230 m ab (Ketten). Vom Pass direkt über den Gletscher Pantalons Blancs und über den Kamm zum Refuge-Igloo.

Informazioni complementari

Punto di partenza

Dixence, Le Chargeur (2141 m)

www.grande-dixence.ch/de

Difficoltà / Materiale

Früh (Altschnee) oder spät in der Saison (Vereisung) können Steigeisen/Pickel nötig sein. Stellenweise mit Ketten ausgerüstet.

Il nostro consiglio

Klettern Oberwallis

Klettern

Klettern Oberwallis

Prezzo CHF 52,00
Prezzo per i soci CHF 44,00
Tourenportal Jahres-Abo

Tourenportal Abonnemente

Tourenportal Jahres-Abo

Prezzo CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
SAC-Thermosflasche 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche 0.5l

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 43,00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Lebenswelt Alpen

Prezzo CHF 59,00
Prezzo per i soci CHF 49,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Prezzo CHF 49,00
Prezzo per i soci CHF 39,00
Feedback