Alpine Journal

Hinweis: Questo articolo è disponibile in un'unica lingua. In passato, gli annuari non venivano tradotti.

Edit.: W. À. B. Coolidge.

Von den Arbeiten touristischen Inhalts, die im Jahr 1885 einen kleineren Theil des Alpine Journal in Anspruch nehmen, als sonst, berührt nur der Bericht Mr. J. Stafford Anderson's über seine im Jahrbuch XX, pag. 449 und 451, erwähnten Besteigungen des Eigers und des Zermatter-Breithorns das eigentliche Gebiet der Schweizer Alpen. Mr. D. W. Freshfield setzt seine ansprechenden Schilderungen aus abgelegenen Winkeln Savoyens fort und empfiehlt als-interessante, noch nicht vom Touristenstrome überfluthete Chamonixwege die Routen Albertville-Haute Luce-Contamines mit dem Abstecher über den Mont Joli, Albertville-Flumet-Megève-St. Gervais, Annecy-Thones-Col d' Aravis-Flumet und Cluses-Pointe-Percée-Sallanches - Pointe de Collonex - Servoz.

Mr. Coolidge bespricht die Besteigung der Meije von La Grave aus und knüpft daran eine Darlegung und Erörterung des Unglücksfalles vom 6. Aug. 1885r dem Dr. Emil Zsigmondy zum Opfer gefallen ist. Hr. Moritz v. Déchy schildert die erste Besteigung des Adaï Choch ( Kaukasus ) und Mr. D. W. Freshfield schließt an diesen Bericht eine Abwehr der übelbegründeten Angriffe, welche die Zuverlässigkeit der Angaben englischer Kaukasusfahrer von russischer Seite erfahren hat. Aus dem übrigen Inhalte erwähnen wir die Arbeit des Präsidenten des A. C, Mr. F. C. Grove, über die Diät des Bergsteigers, welche zu dem tröstlichen Schlüsse gelangt, ein Jeder solle essen, was ihm am besten zusage, der Aufsatz Clinton Dent's über Führer-dilettanten und Berufsführer, die sehr beherzigenswerthe Anregung und Anleitung Mr. H. G. Wilink ' » zum Zeichnen alpiner Skizzen, Mr. W. W. Conway's Auszug aus den Autobiographien Thomas und Felix Platter's, Mr. H. F. Tuckett's eingehende Besprechung des Handbuchs der Gletscherkunde von Prof. A. Heim und Mr. W. E. Green's Bericht über v. Lendenfeld's Forschungsreisen in den Südalpen Neu-Seelands. Von Beilagen finden wir eine Kartenskizze der Gegend zwischen Annecy, Albertville und Chamonix, ein prächtiges Gletscherbild ( Cejagletscher, Kaukasus ) in Lichtdruck, eine Ansicht der Schneekette des Adaï Choch nach D. W. Freshfield und mehrere Illustrationen zu Wilink's „ Alpine Sketching".Red.

Feedback