Nachträge zum Gauligebiet

Über das Gauligebiet sind schon zu verschiedenen Malen Aufsätze im Jahrbuch des S.A.C. erschienen ( siehe Jahrgänge XXVIII, XXIX und XXXI ), und die nachfolgenden Tourenberichte sollen nur Ergänzungen zu Frühergesagtem sein. Mögen sie dazu beitragen, dieses liebliche Alpengebiet hinter den Wetterhörnern noch mehr bekannt zu machen. Hohe und schwierige Gipfel sind dort nicht zu bezwingen, sondern es bieten sich alles nur bescheidene Tagestouren, auf denen aber für verheißungsvollere Tage recht viel gelernt und in Erfahrung gebracht werden kann.

Hinweis: Questo articolo è disponibile in un'unica lingua. In passato, gli annuari non venivano tradotti.

Druck

Semplicemente piú «Alpi» Questo articolo è gratuitamente a disposizione dei soci del CAS e degli abbonati a «Le Alpi».

Non hai ancora un abbonamento? Qui lo puoi sottoscrivere anche se non sei socio del CAS. Ricevi i 11 numeri di «Le Alpi» a casa e hai accesso illimitato a tutti gli articoli a partire dal 1864!

Feedback