Wanderfieber

Hinweis: Questo articolo è disponibile in un'unica lingua. In passato, gli annuari non venivano tradotti.

Von Peter Kilian

Komm, wir streifen wieder, wie vor Jahren, durch die Wälder auf die lichten Höhn, und der Kleinmut soll zur Hölle fahren mit dem Biswind, mit dem heissen Föhn!

Heisser war auch unser Blut und Leben! Keine Schwermut furchte gram die Stirn, und es galt das sehnsuchtsvolle Streben auch dem höchsten Gipfel, Grat und Firn.

Rauher sind die Kehlen zwar geworden, aber tatenjung sind noch die Glieder, und das Fernweh will fast überborden -Komm, die lichten Höhen locken wieder!

Feedback