Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Torre Vitali 2610 m Route archive

Ohne Namen oder Kote auf der LK.

Dieser gelbliche, ca. 40 m hohe Felsturm erhebt sich am Rande des Weges von der Alpe Veglia zum Ritterpass und ist von der Wand, die den Pass untermauert, getrennt. Er befindet sich etwa 120 m in einer geraden Linie südlich vom Pass. Der Turm wurde dem Gigi Vitali genannten Germano Vitali (t 1965) gewidmet. Vitali war ein Kletterer aus Lecco, der Aldo Bonacossa bei zahlreichen Neutouren in der Grenzkette Monte Moro-Simplon, die der Erstellung eines Führer-Handbuchs dienten, begleitete.

Gigi Vitali, allein, bis auf halbe Höhe von Aldo Bonacossa gesichert, 18. August 1945.

Huts in the Region

feedback