Tête de Chavannes | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Tête de Chavannes 3671 m Route archive

Dieser kleine Grenzgipfel befindet sich zwischen dem Col des Bouquetins und der Tête Blanche, von der er durch einen breiten Firnsattel getrennt wird. Im N wird der Gipfel durch das Eis des Glacier du Mont Miné bedeckt, im S fällt eine 300 m hohe Felswand auf den Haut Glacier de Tsa de Tsan ab.

Achtung: Der steile Ostgrat ist entgegen der Beschreibung in R 184 im gedruckten SAC-Führer "Alpine Touren Walliser Alpen Matterhorn / Dent Blanche / Weisshorn" von 2010 wesentlich schwieriger als "L" und wird nur sehr selten begangen!

Huts in the Region

feedback