Äbihorn | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Äbihorn 3472 m Route archive

Das Äbihorn ist der letzte Ausläufer des S-Grats des Mont Durand/Arbenhorn. Vom Gipfel des Äbihorns bricht der Hang im S gute 1000 Meter über die Äbi und die Hohwäng zur Seitenmoräne des Zmuttgletschers ab. Die Aussicht vom Gipfel ist spektakulär, allerdings lohnt sich ein Besuch dort erst in Verbindung mit einem Hüttenwechsel (Schönbielhütte – Arbenbiwak oder umgekehrt) oder mit der Überschreitung Hohwänghorn – Mont Durand / Arbenhorn).

Im SW des Gipfels befindet sich die Äbilücke und der Rotturm, ein markanter, leicht ersteigbarer Felsturm, der sich über den Hohwänggletscher aufschwingt.

Huts in the Region

feedback