Guriner Furggu / Passo di Bosco | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Guriner Furggu / Passo di Bosco 2322 m Route archive

Weite Gratsenke zwischen dem Ritzberg und dem Pizzo Stella/Martschenspitz, mit einem schönen Seelein auf der italienischen Seite. Der Pass verbindet das Valle Antigorio sowie das Val Formazza mit dem Valle Bosco/Gurin. Die Walser von Formazza benützten den Übergang zur Gründung von Bosco/Gurin, ihrer einzigen Siedlung im Kanton Tessin, weshalb der Pass von grosser historischer Bedeutung ist.

Auf italinischen Karten heisst dieser Übergang auch Passo della Foglia. Ausserdem wird er auch Stalden Furka oder Unterimstalde genannt, da er nach Foppiano (Unterstalden) führt.

Huts in the Region

feedback