Disclaimer

Hiking or climbing on routes in alpine terrain requires good physical health, meticulous preparation and technical skills in mountain sports. The routes presented here are undertaken at one’s own risk. If you want to safely practice mountain sports, taking training courses run by experts is highly recommended by the SAC. All the contents of the SAC Route Portal are put together with utmost diligence. However, the Swiss Alpine Club and the authors cannot guarantee that the information provided here is up-do-date, correct and complete. Therefore, the SAC and the authors cannot be held liable for possible errors.

Pizzo Canà 2946 m Route archive

Dieser Gipfel befindet sich ca. 70 m südwestlich der Hauptkette, auf dem Grat, der bis zum bekannten Lago di Mognöla vorstösst. Er weist eine steile, brüchige WNW-Flanke auf; die Flanke, die gegen SE, d.h. gegen das Tälchen gerichtet ist, durch welches R. 1210 gegen die Bocchetta dei Tre Corni ansteigt, ist an ihrem Fuss von Blöcken übersät, während sie im Gipfelbereich schöne, leichte Plattenschüsse aufweist. Es ist eine Besteigung über den zerrissenen SW-Grat bekannt, die allerdings nur teilweise gelang.

Huts in the Region

feedback