Passo del Mauro | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Passo del Mauro 2427 m Route archive

Im Grat zwischen Cima di Müsciói und Torrent Basso (oder Torrone della Motta) gelegener Sattel, der als Übergang zwischen dem Gebiet der Alpe di Cava und dem Valle d'Osogna dient. Der Pass wird auch bei der Traversierung Landarenca-Bocchetta di Pianca Geneura-Capanna Cava auf weiss-rot markierter Route sowie bei der Besteigung des Torrent Basso auf der Normalroute über die SW-Flanke betreten.

 

Zur Namensgebung: Man erzählt sich, ein Hirte namens Mauro sie jeden Tag zum Pass hinaufgestiegen, um die Ziegen zu holen. In einer anderen, bedeutend romantischeren Legende war der Pass der Treffpunkt zwischen Mauro und seiner geliebten Hirtin.

Huts in the Region

feedback