Pizzo di Claro / Visagno | Swiss Alpine Club SAC

SAC-CAS App

You can now use the SAC tour portal on the move and offline in the SAC-CAS app.

Pizzo di Claro / Visagno 2727 m Route archive

Der Pizzo di Claro, auch Visagno genannt, befindet sich auf der Grenze zwischen dem Tessiner Bezirk Riviera und der bündnerischen Val Calanca. Er bildet den wuchtigen Auftakt jenes Gebirgskamms, der sich nördlich von Bellinzona aufschwingt und über mehrere markante Berge bis zur Adula (Rheinwaldhorn) führt, dem Dach des Tessins. Als höchster Gipfel im Einzugsgebiet der Tessiner Kantonshauptstadt ist der Pizzo di Claro nicht nur ein vorzüglicher Aussichtsberg, sondern auch ein beliebtes Wanderziel und eine oft besuchte Trainingsstrecke – beträgt der Höhenunterschied zwischen dem Tessiner Talboden und dem Gipfelkreuz doch rund 2500 ununterbrochene, steile Meter. Die einfachsten Routen auf den Gipfel führen über den Lago di Canee und die schuttige Westflanke oder über den sonnigeren Südosthang auf der Calancaseite.

From the route archive

Huts in the Region

feedback