Schwarzhornfurgga | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Schwarzhornfurgga 2879 m Route archive

Gratsenke am Südfuss des Schwarzhorns. Kürzester Übergang vom Dürrboden zum Flüelapass, touristisch von grösserer Bedeutung als Etappenort des Schwarzhornwegs. Erreichbar ebenfalls von der Chamanna da Grialetsch CAS über die Rothornfurgga oder über die Fuorcla Radönt, auf beide Arten, indem man das Moränengebiet des Vadret Radönt mit etwas Höhenverlust quert.

Huts in the Region

feedback