Fründenjoch | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Fründenjoch 2983 m Route archive

Tiefste Einsenkung zwischen Doldenhorn und Fründenhorn. Wird heute fast ausschliesslich als Zugang zum Doldenhorn Ostgrat oder zum Fründenhorn Westgrat begangen. Böte aber auch als Übergang eine landschaftlich sehr interessante Überschreitung vom Oeschinensee ins Gasteretal oder von der Fründenhütte zur Mutthornhütte.

 

Erste touristische Überschreitung durch Fanny Melanie und Heinrich Dübi mit Christian und Hans Hari, 18. Juli 1885.

Huts in the Region

feedback