Glütschstock | Swiss Alpine Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Glütschstock 2109 m Route archive

Die Kletterroute am Glütschstock weist nur wenige Begehungen pro Jahr auf, der Fels ist auch hier ausgezeichnet. Je höher man klettert, umso schöner wird die Tour. Nach Niederschlägen sollte zwei Tage gewartet werden, denn die 2. SL bleibt lange nass. Der Abstieg geschieht durch Abseilen über die Route.

Huts in the Region

feedback